Dienstag, Mai 28, 2024
StartWirtschaftYellen bemängelt Chinas zentrale Rolle bei weltweiten Lieferketten

Yellen bemängelt Chinas zentrale Rolle bei weltweiten Lieferketten

Bonn/Washington, 18. Mai (Reuters) – US-Finanzministerin Janet Yellen hat die zentrale Rolle Chinas bei den weltweiten Lieferketten beklagt. Die Corona-Lockdowns in der Volksrepublik machten deswegen die weltweiten Probleme beim Warenfluss gegenwärtig noch schlimmer, sagte sie am Mittwoch in Bonn vor einem Treffen der G7-Finanzminister. Dies sei „ein Grund zur Sorge“.

Am Dienstag hatte Yellen vor dem Brüsseler Wirtschaftsforum dazu aufgerufen, die weltweiten Lieferketten zu diversifizieren. Unter anderem müsse versucht werden, wichtige Mineralien wie Seltene Erden aus anderen Quellen zu beziehen, um die Abhängigkeit von China zu verringern. Die USA und die europäischen Verbündeten sollten sich zudem geschlossen gegen fragwürdige Wirtschaftspraktiken der Regierung in Peking stellen.

Yellen bemängelt Chinas zentrale Rolle bei weltweiten Lieferketten

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Fundscene Livestream Termine

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.