Workwise erhält 12 Millionen EUR in Series A Finanzierungsrunde

Date:

spot_img

Das Karlsruher Recruiting-Startup Workwise sammelt im Zuge einer Series A-Finanzierungsrunde 12 Millionen EUR ein.

Dies gaben die HR-Expert:innen aus Baden heute bekannt. Mit LEA Partners aus Karlsruhe und Armira Growth aus München konnten zwei erfahrene Investoren für die nächsten Wachstumsschritte des Unternehmens gewonnen werden. Das 2015 gegründete Unternehmen war bisher selbstfinanziert und von Anfang an profitabel. Die Geldmittel sollen jetzt vor allem die Produktentwicklung weiter vorantreiben, um KMUs noch besser im Recruiting unterstützen zu können. Dafür soll das Team von bisher 140 im nächsten Jahr auf über 300 Mitarbeiter:innen wachsen. 

Workwise CEO Martin Trenkle freut sich über die starken Partner: „Die letzten Jahre sind wir durch erfolgreiches Bootstrapping und starkes organisches Wachstum in eine sehr gute Ausgangsposition gekommen. Mit LEA Partners und Armira Growth standen wir schon seit einiger Zeit in einem vielversprechenden Austausch. Jetzt wollen wir den nächsten Wachstumsschritt gehen und sind sehr froh, solch erfahrene Partner an unserer Seite zu wissen, die uns finanziell und mit Know-how dabei helfen, als Unternehmen auf eine neue Stufe zu gelangen und Workwise zum Inbegriff von effektivem Recruiting im deutschsprachigen Arbeitsmarkt zu machen.

Nils Seele, Principal bei LEA Partners, freut sich auf die nächsten Schritte: „Wir investieren seit vielen Jahren gezielt in HR-Software Unternehmen und sind beeindruckt was Martin und Jannik und das gesamte Workwise-Team bislang aus eigenen Mitteln aufgebaut haben. Mit dem tech-enabled Recruiting-Ansatz löst Workwise die zentralen Hiringprobleme der KMU. Das hat uns sehr begeistert und die fast 2.000 Kunden sprechen für sich. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die Mission: passende Menschen für offene Jobs zu finden“.

Weitere Informationen finden Sie hier

Quelle Engel International Communications GmbH

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking