1.5 C
München
Mittwoch, November 30, 2022

Wirtschaftsweise Schnitzer kritisiert Digitalstrategie als nicht ehrgeizig genug

Expertenmeinungen

Berlin, 01. Sep – Die Wirtschaftsweise Monika Schnitzer kritisiert die Digitalstrategie der Bundesregierung als nicht ambitioniert genug. Deutschland soll damit laut Digitalminister Volker Wissing unter die Top-10 in Europa vorstoßen. Schnitzer sagte dazu am Donnerstag auf einer Online-Veranstaltung des OECD Berlin Centre: „Wenn das unser Anspruch ist, das kann es einfach nicht sein.“ Für das wirtschaftlich stärkste Land in Europa müsse der Anspruch sehr viel höher angesiedelt werden. Es gebe einen großen Nachholbedarf bei der Digitalisierung der deutschen Verwaltung. Baltische Länder seien auf diesem Feld schon weit voraus.

Die digitalen Mängel zeigten sich hierzulande auch darin, dass es sehr schwierig sei, in der Gaskrise im kommenden Winter gezielt ärmeren Haushalten zu helfen. Es gebe kein System, über das Daten wie Kontonummern und Einkommen ersichtlich seien, sagte die Ökonomin. Mit Blick auf die derzeitige Krise gelte es alle Kräfte zu bündeln, um die Voraussetzung für künftiges Wirtschaftswachstum zu schaffen: „Da spielt in Zukunft die Digitalisierung, die Wertschöpfung im Digitalbereich eine ganz zentrale Rolle.“ 

Die deutsche Wirtschaft hat mit einem Mini-Wachstum im Frühjahr erst wieder das Niveau von Ende 2019 und damit von vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie erreicht. Doch sind die Konjunkturaussichten wegen der Gaskrise und weiteren Folgen des Ukraine-Krieges eingetrübt. Hinzu kommt die hohe Inflation. Das Münchner Ifo-Institut geht davon aus, dass das Bruttoinlandsprodukt (BIP) im dritten Quartal um etwa ein halbes Prozent schrumpfen wird. 

Die Münchner Ökonomin Schnitzer gehört dem fünfköpfigen Sachverständigenrat an, der die Bundesregierung in Sachen Wirtschaftspolitik berät. Neben Schnitzer sind darin die beiden Ökonominnen Veronika Grimm und Ulrike Malmendier sowie deren Kollegen Achim Truger und Martin Werding vertreten.

Wirtschaftsweise Schnitzer kritisiert Digitalstrategie als nicht ehrgeizig genug

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse