Vonovia hält rund 20,5 Prozent der Aktien der Adler Group

Date:

spot_img

Düsseldorf, 22. Feb (Reuters) – Der Wohnungskonzern Vonovia hält rund 20,5 Prozent der Aktien des kriselnden Immobilien-Investors Adler Group. Die Anteile seien bisher von dem Investor Aggregate Holdings Invest S.A gehalten worden und seien nun im Wege der Pfandverwertung auf Vonovia übergegangen, teilten die Bochumer am Dienstag mit.

Sie seien zur Besicherung eines Darlehens verpfändet worden, das Vonovia am 7. Oktober 2021 durch Ablösung eines Bankkredits der Aggregate Holdings Invest gewährt hatte.

Vonovia schütze sich so vor einem Forderungsausfall, nachdem die Aggregate Holdings Invest eine vertraglich vorgesehene Barsicherheit nicht geleistet habe. Von Aggregate war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. 

Weitere Entscheidungen Vonovias mit Blick auf die Adler Group würden durch die Pfandverwertung nicht vorweggenommen, betonten die Bochumer. Der Konzern behalte sich alle Handlungsoptionen vor, einschließlich eines vollständigen oder teilweisen Verkaufs der Aktien. 

Vonovia hatte dem Adler-Großaktionär Aggregate Holdings nach früheren Angaben rund 250 Millionen Euro geliehen – die 20,5 Prozent entsprächen nun dieser Summe zuzüglich unter anderem von Zinsen auf Basis des Adler-Schlusskurses vom 21. Februar, hieß es in einer Vonovia-Präsentation.

Vonovia habe den Kredit nun fällig gestellt, weil der Adler-Aktienkurs unter eine mit Aggregate vereinbarte Schwelle gerutscht war. Die Ausübung von Stimmrechten aus den Adler-Aktien durch Vonovia steht aber noch unter dem Vorbehalt der Kartellamtsfreigabe. Mit einer Entscheidung der Wettbewerbshüter werde binnen ein bis zwei Monaten gerechnet.

Die Adler Group steht ihrerseits unter Druck: Der britische Leerverkäufer Fraser Perring hatte mit Blick auf die Bilanzierungsmethoden der Adler Group im vergangenen Jahr Vorwürfe gegen den Immobilien-Investor erhoben. Adler hatte daraufhin KPMG eingeschaltet, deren Prüfung der Bilanzen dauert indes an. Adler hatte deshalb die Vorlage des Jahresabschlusses 2021 verschoben.

Vonovia hält rund 20,5 Prozent der Aktien der Adler Group

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp!!  Heute Live Stream 18.30 Uhr Thema: Optionen

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Vonovia behält sich in Energie-Krise Kündigungen von Mietern vor

Update Düsseldorf, 27. Sep - Der Wohnungsriese Vonovia will Mieter notfalls kündigen, die über Monate ihren Zahlungsverpflichtungen etwa für die stark gestiegenen Nebenkosten nicht nachkommen. "Letzter Ausweg:...

Immobilienkonzern Vonovia will bald Investoren an Bord holen

Düsseldorf, 27. Sep - Der Immobilienriese Vonovia treibt die Suche nach Partnern für Wohnungsbestände in Schweden und Baden-Württemberg voran. Vonovia werde bald in Gespräche mit Investoren eintreten,...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking