9.5 C
München
Mittwoch, März 22, 2023

Vermittler Hypoport leidet unter schwacher Immobiliennachfrage

Expertenmeinungen

München, 17. Okt – Der Einbruch der Nachfrage am Immobilienmarkt schlägt sich beim Finanzvermittler Hypoport massiv im Neugeschäft nieder. Das Transaktionsvolumen auf der Kreditplattform Europace schrumpfte im dritten Quartal – vor allem wegen eines Rückgangs der Immobilienfinanzierungen – um 18 Prozent auf 19,8 Milliarden Euro, wie das im Kleinwerteindex SDax gelistete Unternehmen am Montag in Berlin mitteilte. Der Finanzvertrieb Dr. Klein vermittelte im Sommerquartal nur noch 7,8 Milliarden Euro, ein Minus von 23 Prozent. Die Nachfrage nach Immobilien-Krediten sei sowohl bei Privatkunden als auch bei Profis sehr schwach. Hypoport hatte seine Prognose für das laufende Jahr angesichts des Abwärtstrends im September bereits gekippt.

„Eine derartige Entschleunigung hat der deutsche Wohnimmobilienmarkt in den letzten 25 Jahren noch nicht erlebt“, resümierte Vorstandschef Ronald Slabke. Die Preisvorstellungen von Käufern und Verkäufern klafften seit einigen Wochen weit auseinander. Das habe nicht nur dazu geführt, dass es länger dauere, bis Immobilien einen neuen Eigentümer fänden, sondern dass sich Käufer ganz zurückgezogen hätten. Das liege an dem sprunghaften Zinsanstieg, der Inflation und Rezessionsängsten und der Hoffnung auf weiter fallende Immobilienpreise. Auch Banken und Sparkassen berichten seit Wochen über eine deutlich geringere Nachfrage nach Immobilienkrediten.

Hypoport war mit der Erwartung eines Umsatzes zwischen 500 und 540 (2021: 446) Millionen Euro und eines Ergebnisses vor Zinsen und Steuern (Ebit) von 51 bis 58 (48) Millionen Euro ins Jahr gegangen. Die Prognose werde „deutlich verfehlt“, hatte das Unternehmen aber zuletzt gewarnt und Kostensenkungs-Maßnahmen angekündigt.

Die Hypoport-Aktie ist seit Anfang November 2021 um 85 Prozent eingebrochen. Am Montag gab sie 2,3 Prozent auf 83,15 Euro nach.

Vermittler Hypoport leidet unter schwacher Immobiliennachfrage

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse