US-Börsen zum Juli-Auftakt leicht erholt – Chip-Sektor fällt

Date:

Frankfurt, 02. Jul (Reuters) – Nach dem schlechtesten Börsenhalbjahr seit Jahrzehnten hat sich die Wall Street vor dem langen Feiertagswochenende in den USA etwas erholt. Der Dow Jones gewann 1,1 Prozent auf 31.097 Punkte. Der technologielastige Nasdaq rückte 0,9 Prozent auf 11.128 Punkte vor und der breit gefasste S&P 500 legte 1,1 Prozent auf 3825 Punkte zu. Das Wochenfazit war jedoch negativ: Der Dow verlor 1,3 Prozent, der S&P 2,2 Prozent und die Nasdaq 4,1 Prozent. Der S&P hatte am Donnerstag seine schwächsten ersten sechs Monate seit 1970 hinter sich gebracht. Am Montag bleiben die Märkte in den USA wegen eines Feiertages geschlossen. 

Auch die zweite Jahreshälfte dürfte angesichts sich verschärfender Rezessionsrisiken volatil werden, sagte Investmentexperte Kunal Sawhney vom Research-Haus Kalkine. „Die Fed sagt, dass sie die Zinssätze erhöhen wird, und wenn sie die Inflation kontrollieren will, wird die Wirtschaft kurzfristig und in den nächsten mindestens sechs bis zwölf Monaten einige Schmerzen erleiden.“ 

Auch die im Juni stark verlangsamte US-Produktionstätigkeit bestärkte die Skepsis der Anleger. „Die Leute hoffen, dass wir eine bessere zweite Hälfte haben, aber der Beweis wird in den Zahlen liegen, und das erste, wonach sie suchen werden, ist, wie schlecht die Gewinne sein werden“, sagte Joe Saluzzi, leitender Händler bei Themis Trading. Immer mehr Investoren fürchteten, dass der Mix aus hoher Inflation und Angebotsverknappungen auf der Energieseite die USA ebenso wie die Euro-Zone in die Rezession zwingen dürften, sagte Helaba-Strategin Claudia Windt. Europas Börsen hatten uneinheitlich geschlossen.

US-Börsen zum Juli-Auftakt leicht erholt – Chip-Sektor fällt

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Schweizer Anleger schütteln Zins- und Rezessionsängste ab

Zürich, 08. Aug (Reuters) - Die Schweizer Börse ist mit Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. Die in der Vorwoche dominierenden Zins- und Rezessionsängste rückten etwas...

Anleger finden Gefallen an Arbeitsmarktdaten – Wall Street fester

Frankfurt, 08. Aug (Reuters) - Die US-Börsen sind mit einer positiven Note in die neue Woche gestartet. Der Standardwerte-Index Dow Jones legte am Montag zum Handelsbeginn 0,2 Prozent zu,...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking