Montag, Februar 26, 2024
StartNewsUnion unterstützt Pläne für Panzerfabrik in Ukraine

Union unterstützt Pläne für Panzerfabrik in Ukraine

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Union unterstützt Überlegungen des deutschen Rüstungskonzerns Rheinmetall, in der Ukraine eine Panzerfabrik bauen zu wollen. „Die Ukraine sollte selbstverständlich auch mit deutscher Hilfe in die Lage versetzt werden, selbst Rüstungsgüter und Munition herzustellen“, sagte CDU-Außenpolitiker Jürgen Hardt der „Rheinischen Post“.

Deutschland sollte „prinzipiell alles unterstützen, was die Verteidigungsfähigkeit der Ukraine verbessert“. Das gelte auch für die Rüstungsproduktion, so der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der russische Ex-Präsident Dmitri Medwedew hatte zuletzt mit einem russischen Angriff auf eine solche Panzerfabrik gedroht. Die Eröffnung der Fabrik werde „mit einer Salve Kalibr und anderem Feuerwerk gebührend gefeiert“, schrieb er. „Das zeugt von hoher Nervosität“, sagte Hardt zu Medwedews Äußerung. „Wenn wir uns davon ins Bockshorn jagen lassen würden, wären wir schon auf der Verliererstraße.“ Allerdings „geht es hier zunächst nur um eine noch recht vage Äußerung des Rheinmetall-Chefs“, fügte er hinzu.


Foto: Panzer auf Lkw, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.