Spectrum Markets verzeichnet um 52 % höheres Handelsvolumen in Q4 als im Vorjahr

Date:

Spectrum Markets, der paneuropäische Handelsplatz für verbriefte Derivate mit Sitz in Frankfurt, hat seinen aktuellen Quartalsbericht veröffentlicht. Er zeigt eine anhaltend positive Dynamik bei der Entwicklung des Unternehmens. 

Das Handelsvolumen stieg im vierten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um 52 %. Von Oktober bis Dezember 2021 wurden 259 Millionen verbriefte Derivate gehandelt, verglichen mit 171 Millionen im selben Zeitraum des Vorjahres. Dies unterstreicht ein anhaltend starkes Wachstum des Unternehmens.  

Im Laufe des Quartals erreichte Spectrum zudem einen neuen Meilenstein: Mehr als 100 Millionen gehandelte verbriefte Derivate in einem einzigen Monat.  Das Volumen überstieg im November 106 Millionen.

„Ein weiteres Rekordquartal ist ein wirklich großartiger Abschluss für das vergangene Jahr und untermauert die Stärke unserer Wachstumsambitionen für 2022 und darüber hinaus“, erklärt Nicky Maan, CEO von Spectrum Markets. „Ich freue mich besonders, dass wir nach wie vor mehr aktive Privatanleger bei uns sehen, aber auch dass der Umfang und die Häufigkeit der Trades zunehmen, da die aktuelle Marktdynamik weiterhin interessante Anlagemöglichkeiten schafft.“

Spectrum Markets
Foto von Nicky Maan (Quelle: Spectrum Markets)

„Wir haben in diesem Jahr einige große Ankündigungen geplant und freuen uns darauf, auf dem bisher Erreichten aufzubauen und Spectrum Markets in die nächste Phase seiner Entwicklung zu führen.“

Im 4. Quartal 2021 fanden 35,8 % der Transkationen außerhalb der traditionellen Handelszeiten statt (d. h. zwischen 17:30 und 9:00 Uhr MEZ). 83,8 % dieser Transaktionen entfielen auf Indizes, 8,8 % auf Währungspaare, 5,9 % auf Rohstoffe und 1,5 % auf Aktien, wobei die meistgehandelten Underlyings der DAX 40 (21,7 %), der NASDAQ 100 (21,4 %) und der OMX 30 (14,7 %) waren.

Spectrum Markets verzeichnet um 52 % höheres Handelsvolumen in Q4 als im Vorjahr

Titelfoto/Foto von Nicky Maan und die Grafik als JPG-Datei (Quelle jeweils: Spectrum Markets)

Kennt ihr schon die aktuelle Folge von “Charts richtig lesen”?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Kriegsschiffe belauern sich in Taiwanstraße – Grenzlinie überschritten

Taipeh, 07. Aug (Reuters) - Chinesische Kriegsschiffe haben Insidern zufolge am Sonntag bei ihren Militärübungen erneut die inoffizielle Pufferzone zu Taiwan überschritten. Jeweils etwa zehn Kriegsschiffe...

Ukraine – Arbeiter nach Beschuss von Atomkraftwerk verletzt

Kiew, 07. Aug (Reuters) - Bei dem russischen Beschuss des größten europäischen Atomkraftwerks Saporischschja ist ukrainischen Angaben zufolge ein Arbeiter verletzt worden. Der Vorfall habe sich...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking