SNB hält an expansiver Geldpolitik fest – Leitzins unverändert

Date:

spot_img

Zürich, 24. Mrz (Reuters) – Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hält trotz des jüngsten Inflationsanstiegs an ihrer bisherigen expansiven Geldpolitik fest. Der Leitzins und der Zins auf Sichteinlagen bei der Notenbank bleiben bei minus 0,75 Prozent, wie die SNB am Donnerstag mitteilte.

SNB hält

Den Franken stuften die Währungshüter weiterhin als hoch bewertet ein und sie sind weiterhin bereit, bei Bedarf mit Devisenmarktinterventionen eine wirtschaftsschädliche Aufwertung der Landeswährung zu unterbinden.

Von Reuters im Vorfeld der vierteljährlichen geldpolitischen Lagebeurteilung der SNB befragte Volkswirte hatten übereinstimmend unveränderte Zinsen prognostiziert.

SNB hält an expansiver Geldpolitik fest – Leitzins unverändert

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Banken in der EU brauchen zur Erfüllung neuer globaler Regeln noch Kapital

London/Frankfurt, 30. Sep - Banken in der EU benötigen zusammen noch über eine Milliarde Euro an zusätzlichen Eigenmitteln, um bis 2028 neue globale Kapitalanforderungen vollständig zu...

Commerzbank – Prognose ist kein Selbstläufer

Frankfurt, 30. Sep - Die Commerzbank sieht angesichts der aufziehenden Rezession das Schlussquartal als das schwierigste Quartal des Jahres an. "Wir haben noch drei Monate des...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking