1.7 C
München
Mittwoch, Dezember 7, 2022

Das Metaverse ist einen Schuh reicher: SHOES 53045 bringt NFT Schuh heraus

Expertenmeinungen

SHOES 53045, die vegane Unisex-Schuhmarke der nächsten Generation, launcht am 3. Februar 2022 in Zusammenarbeit mit THE DEMATERIALISED (DMAT) den neuen Cyb’Air – einen Sneaker Boot NFT mit Plateauabsatz und übernatürlichen Kräften. Drei Cyb’Air NFTs werden im Rahmen dieser Markteinführung erhältlich sein, mit nahtloser Integration in IMVU, der bekannten Metaverse-, Social-Networking- und Gaming-Website.

Die drei Cyb’Air NFTs, die ersten rein virtuellen Modelle von SHOES 53045, setzen neue Maßstäbe für das Schuhdesign im Metaversum. Der futuristische Stiefel führt eine neue

Bubble-Air-Sohle in die Style Familie der Marke ein. Cyb’Air verfügt über eine doppelstöckige Plattform mit einem dreistöckigen Absatz, der von Motocross-Schuhen und Superhelden-Stiefeln inspiriert ist. Zu den drei Cyb’Air-Modellen gehören:

● Cyb’Air Thunder: Limitierte Auflage von 150 Stück zum Preis von 200 Euro, mit eingebautem Gewitter-Supereffekt.

●  Cyb’Air Lava: Limitierte Auflage von 150 Stück zu 200 Euro, mit einem Superkräfte-Effekt, der wie ein geschmolzener Vulkan ausbricht.

●  Cyb’Air Ice: 1 Stück, Auktion ab 1000 Euro. Die eingebaute Superkraft ist die Fähigkeit, Dinge zu gefrieren und zu zerbrechen.

„Unsere Marke war vom ersten Tag an digital. Wir haben schon immer digitale Kunst geschaffen und eine digitale Community aufgebaut, daher ist dies eine natürliche Spielwiese für uns. Die Leute trauen sich, im Metaverse extremere Styles zu tragen, und es ist aufregend, ihnen das zu bieten.“ -SHOES 53045 CEO Aurelia Ammour „Wenn man für das Metaversum entwirft, sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt – es gibt keine Beschränkungen, was produziert werden kann oder an den menschlichen Fuß passt. Das ist für uns sehr aufregend.“ -SHOES 53045 Chief Creative Officer David Tourniaire

Über DMAT können Besitzer die Cyb’Air NFT auf ihrem Universal-Profil präsentieren, sie tragen und in AR erfassen und zum ersten Mal ihre neuen Schuhe nahtlos in die Metaverse-Plattform IMVU portieren.

Um die Einführung zu feiern, arbeiten SHOES 53045 und DMAT mit IMVU zusammen, um ein einzigartiges Erlebnis zu bieten, bei dem die Besitzer ihre Cyb’air-Schuhe in immersiven SHOES 53045-Umgebungen auf IMVU stylen und tragen und ihre Superkräfte aktivieren können, während sie in drei thematischen Fotokabinen Erinnerungen schaffen.

„Bei der erneuten Zusammenarbeit mit Shoes53045 wollten wir noch fortschrittlicher sein als bei unserer letzten gemeinsamen NFT-Einführung. Dieses Mal haben wir uns darauf konzentriert, einen authentischen NFT-Nutzen durch die nahtlose Integration zu ermöglichen, so dass die Besitzer ihre Schuhe in IMVU Direct to Avatar (DTA) tragen können. Wir sind bestrebt, mit unseren NFTs einen Mehrwert zu bieten, und wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie die Besitzer ihre neuen Schuhe im Metaverse stylen.“-Karinna Grant, DMAT Co-CEO

Im Rahmen der Markteinführung sind NFT-Besitzer eingeladen, am ersten Meta-Film von SHOES 53045 teilzunehmen – einem interaktiven, Community-basierten Kunstprojekt, das ab dem 25. Februar in einem Live-Event und einer Ausstellung auf Spacial.io gezeigt wird. Besitzer und Influencer werden aufgefordert, Inhalte mit dem Snapchat-Filter und in den IMVU-Fotokabinen zu erstellen und Videos, Bilder und Mixed-Media-Montagen, die die Schuhe in Aktion zeigen, in ihrem digitalen Leben mit dem Hashtag #cybair zu teilen. Die Ergebnisse werden zu einem Meta-Film zusammengeschnitten, der Teil der endgültigen Ausstellung sein wird.

Nach der Veröffentlichung des Meta-Films wird IMVU einen SHOES 53045-Wettbewerb für seine User organisieren, bei dem sie NFTs, digitale Schuhe und VCoins gewinnen können, indem sie virtuelle Selfies im SHOES 53045-Raum posten.

Die Cyb’Air NFTs werden ab 3. Februar 2022, 15 Uhr ausschließlich auf thedematerialised.com zum Kauf angeboten.

Quelle Silk Relations GmbH

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse