Freitag, Juni 21, 2024
StartPolitikScholz zeigt sich von Trump-Kandidatur unbeeindruckt

Scholz zeigt sich von Trump-Kandidatur unbeeindruckt

Berlin, 16. Nov – Bundeskanzler Olaf Scholz hat die Absicht von Donald Trump für eine erneute Kandidatur bei den US-Präsidentschaftswahlen gelassen zur Kenntnis genommen. „Ich bin nicht so beeindruckt“, sagte Scholz am Mittwoch am Rande des G20-Gipfels auf Bali zu ntv. Denn die Zwischenwahlen in den USA hätten gerade gezeigt, dass eine Entscheidung gegen Populismus möglich bleibt“.

Zugleich lobte der Kanzler US-Präsident Joe Biden. Dieser sei „sehr fit“ und ein kluger und erfahrener Politiker. Scholz lobte zudem die klare transatlantische Ausrichtung des US-Demokraten. In einem „Welt“-Interview sagte er zudem auf die Frage, ob Trumps Kandidatur bei dem G20-Gipfel eine Rolle gespielt habe: „Vielleicht ist die beste Nachricht: gar nicht.“

Scholz zeigt sich von Trump-Kandidatur unbeeindruckt

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.