Saudi-Arabien – Setzen Militäreinsätze im Jemen über Ramadan aus

Date:

Kairo, 30. Mrz (Reuters) – Im Jemen wird die von Saudi-Arabien geführte Allianz nach eigenen Angaben ihre Militäreinsätze über Ramadan aussetzen. Damit sollten die Verhandlungen unterstützt werden, meldete die staatliche saudi-arabische Nachrichtenagentur SPA am Dienstag.

Ramadan

Die Pause solle ab Mittwoch gelten. Im Jemen tobt seit sieben Jahren ein Bürgerkrieg. Dieser gilt als Stellvertreter-Konflikt zwischen den Regionalmächten Iran und Saudi-Arabien. Während der Iran die schiitischen Huthi-Rebellen unterstützt, führt Saudi-Arabien eine Gruppe sunnitisch geprägter Golf-Staaten an.

Saudi-Arabien – Setzen Militäreinsätze im Jemen über Ramadan aus

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto

Kennt ihr schon unsere Finanzen News?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Italiens Azione-Partei zieht sich aus Mitte-Links-Wahlbündnis zurück

Rom, 07. Aug (Reuters) - Rückschlag für das das linke Lager in Italien wenige Wochen vor der mit Spannung erwarteten Parlamentswahl: Die Partei Azione will das...

Kriegsschiffe belauern sich in Taiwanstraße – Grenzlinie überschritten

Taipeh, 07. Aug (Reuters) - Chinesische Kriegsschiffe haben Insidern zufolge am Sonntag bei ihren Militärübungen erneut die inoffizielle Pufferzone zu Taiwan überschritten. Jeweils etwa zehn Kriegsschiffe...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking