Samstag, April 13, 2024
StartNewsRapper Luciano erstmals auf Platz 1 der Album-Charts

Rapper Luciano erstmals auf Platz 1 der Album-Charts

Baden-Baden (dts Nachrichtenagentur) – Der Rapper Luciano steht zum ersten Mal auf Platz 1 der deutschen Album-Charts. Das teilte GfK Entertainment am Freitag mit.

Vor zwei Wochen war Luciano auf Platz zwei eingestiegen. Nach erfolgreich absolvierter Tour schob er sich nun mit „Seductive“ an die Spitze. Die Vorwochensieger Kanye West & Ty Dolla Sign („Vultures 1“) rutschen an die zweite Stelle und bleiben damit noch vor den Neueinsteigern Amaranthe („The Catalyst“, drei), Rod Stewart & Jools Holland („Swing Fever“, vier), Blackout Problems („Riot“, fünf), Meute („Empor“, sieben) und Miki („Ich wollte nur Musik machen“, acht).

In den Single-Charts setzt sich Benson Boone („Beautiful Things“) gegen die Neueinsteiger Soho Bani, Herbert Grönemeyer & Ericson sowie 6PM Records, Yung Hurn & Stickle durch. Die kommen nun mit „Zeit, dass sich was dreht“ und „Magdalena“ auf Platz zwei und drei, während Beyoncé mit „Texas Hold `Em“ von zwölf auf vier klettert. Der bisher unveröffentlichte Linkin Park-Song „Friendly Fire“ steigt auf Platz 40 ein, gleichzeitig schafft „In The End“ (89) erneut den Sprung ins Ranking.

Die Charts decken nach offiziellen Angaben 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.


Foto: Frau mit Kopfhörern (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.