-1.8 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Prestigeerfolg für Nike – Nur ein Adidas-Team im Viertelfinale

Expertenmeinungen

München, 06. Dez (Reuters) – Nike sammelt bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar Prestigeerfolge. Sechs der acht Nationalmannschaften, die sich für das Viertelfinale qualifiziert haben, spielen in Trikots des weltgrößten Sportartikelherstellers. Das steht nach dem 6:1-Kantersieg von Portugal gegen die Schweiz am Dienstagabend fest. Damit hat Nike fast die Hälfte der 13 Mannschaften, die der US-Konzern ausrüstet, unter die besten acht gebracht. Von den sieben AdidasADSGn.DE-Teams hat nach dem überraschenden Aus Spaniens dagegen nur Argentinien das Achtelfinale überstanden. Achtelfinal-Sensationssieger Marokko (3:0 im Elfmeterschießen gegen Spanien) spielt in PumaPUMG.DE-Hemden und -Hosen. Der fränkische Adidas-Rivale staffierte in Katar sechs der 32 Teams aus, allerdings fast ausschließlich Außenseiter.

Ein Trost für Adidas: Mit dem offiziellen WM-Ball „Al-Rihla“ („Die Reise“) ist die weltweite Nummer zwei unter den Sportartikelherstellern in jedem Spiel in Katar bis zum Finale dabei. Die 1280 Bälle – 20 für jedes Spiel – sind mit einem Chip ausgestattet, der unter anderem die Schussgeschwindigkeit misst und den Video-Schiedsrichter unterstützen soll. Adidas erwartet durch die WM einen zusätzlichen Umsatz von 400 Millionen Euro.

Prestigeerfolg für Nike – Nur ein Adidas-Team im Viertelfinale

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Phillip Kofler auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse