Dienstag, März 5, 2024
StartBörsePorsche-Absatz zum Jahresauftakt auf Rekordhoch

Porsche-Absatz zum Jahresauftakt auf Rekordhoch

Frankfurt, 17. Apr – Porsche hat den Absatz im ersten Quartal dank hoher Nachfrage kräftig gesteigert. Der Stuttgarter Sportwagenbauer lieferte von Januar bis März 80.767 Fahrzeuge aus, ein Plus von 18 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Das seien so viele wie nie zuvor gewesen, teilte der Dax-Konzern am Montag mit. Trotz unsicherer wirtschaftlicher Lage und eingeschränkter Teileverfügbarkeit hätten die Verkäufe in allen Vertriebsregionen zugelegt, erklärte Vertriebschef Detlev von Platen. 

Gefragt waren vor allem die SUV-Modelle Cayenne und Macan sowie der Sportwagen Porsche 911. Ein Sorgenkind blieb das bislang einzige Elektromodell Taycan, von dem mit 9152 Exemplaren drei Prozent weniger ausgeliefert wurden als vor Jahresfrist. Grund seien weiterhin bestehende Engpässe bei Zulieferern, die den Elektrosportwagen besonders träfen.

Porsche-Absatz zum Jahresauftakt auf Rekordhoch

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Stefan Schweihofer auf Pixabay

Hier finden Sie die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse

Kennen Sie schon unser neues Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen.Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk. Ebenfalls finden Sie die aktuelle Ausgabe im Lesezirkel von Sharemagazines.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.