Dienstag, Juli 23, 2024
StartMeldungPGIM Real Estate ernennt neue Co-CEOs

PGIM Real Estate ernennt neue Co-CEOs

PGIM Real Estate hat Cathy Marcus und Raimondo Amabile als Co-Chief Executive Officers mit Wirkung zum 1. Oktober 2023 ernannt. Marcus und Amabile werden das Unternehmen gemeinsam leiten und damit ihre bestehenden globalen und regionalen Funktionen erweitern, nachdem sie bereits seit mehr als einem Jahrzehnt zusammenarbeiten.

PGIM Real Estate
Foto von Cathy Marcus (Quelle: PGIM Real Estate)

Cathy Marcus bleibt Global Chief Operating Officer und auch Raimondo Amabile behält seine Funktion als Global Chief Investment Officer bei.

Außerdem gibt es folgende Beförderungen zum 1. Oktober 2023:

  • Soultana Reigle, derzeit Senior Portfoliomanagerin für US Equity Value Add-Strategien, wurde zur Head of US Equity befördert und folgt damit Cathy Marcus in dieser Funktion nach.
  • Sebastiano Ferrante, derzeitDeputy Head of Europe, wurde zum Head of Europe ernannt.
  • Enrique Lavin, derzeit Deputy Head of Latin America, wurde zum Head of Latin America ernannt.
  • Christina Hill wird in der neu geschaffenen Funktion als Global Head of Asset Management and Sustainability ihre bisherigen Aufgaben im Asset Management und im globalen ESG-Bereich erweitern.

 

Soultana Reigle und Sebastiano Ferrante werden diese Führungsaufgaben zusätzlich zu ihren bisherigen Verantwortlichkeiten im Portfoliomanagement der jeweiligen Region übernehmen.

Bryan McDonnell wird seine Rolle als Head of US Debt & Agriculture und als Chair of Global Debt beibehalten, und Benett Theseira wird seine Tätigkeit als Head of Asia Pacific weiter fortführen.

Die Änderungen ergeben sich aus der Formierung von PGIM Private Alternatives unter der Leitung von Eric Adler, dem derzeitigen President und CEO von PGIM Real Estate. In dieser Funktion wird Adler die Marke PGIM als führenden Private Alternatives-Manager mit 310,9 Mrd. US-Dollar Assets under Management/Assets under Administration weiterentwickeln. Diese Strategien werden verwaltet von PGIM Real Estate (Immobilien und Agrarwirtschaft), PGIM Private Capital (Private Credit, Infrastructure Debt) und Montana Capital Partners (Private Equity-Sekundärmarkt).

Eric Adler kommentiert: „Cathy und Raimondo sind gut positioniert, um PGIM Real Estate zu leiten, da sie in den letzten Jahren ihre globalen und regionalen Verantwortlichkeiten durch eine Reihe von Führungspositionen erweitert haben und während ihrer über ein Jahrzehnt währenden Zusammenarbeit die strategischen Initiativen von PGIM Real Estate weltweit vorangetrieben haben.

Das Erzielen starker langfristiger Renditen und die Gewährleistung exzellenter Dienstleistungen für unsere Kunden basieren auf unserer erfolgreichen Talentförderung und unserer fundierten Nachfolgeplanung. Das neue Führungsteam zeichnet sich durch eine umfassende Expertise im Immobilien-Investmentmanagement aus. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in meiner erweiterten Rolle.“

PGIM Real Estate ernennt neue Co-CEOs

Fotos von Cathy Marcus und Raimondo Amabile (Quelle für beide: PGIM Real Estate)

Kennen Sie schon das Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen. Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk. Ebenfalls finden Sie die aktuelle Ausgabe im Lesezirkel von Sharemagazines.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.