Montag, April 22, 2024
StartKlima EnergieÖsterreich gibt mehr Ölreserven frei

Österreich gibt mehr Ölreserven frei

Wien, 11. Jul (Reuters) – Die Regierung in Österreich will nach dem Schaden an der OMV-Raffinerie Schwechat erneut einen Teil der Ölreserven freigeben. Das Klimaschutzministerium teilte am Montag mit, es sollten Treibstoffreserven von 100.000 Tonnen Diesel und 45.000 Tonnen Halbfabrikate für die Produktion von Fertigprodukten freigegeben werden. Der Vorschlag werde am Abend dem Hauptausschuss des Nationalrats vorgelegt. Damit solle die Versorgungssicherheit weiter aufrecht erhalten werden, um die Dauer der Wartungsarbeiten in Schwechat zu überbrücken. OMV hatte angekündigt, die bei einem Unfall im Juni beschädigte Anlage in der zweiten Hälfte des dritten Quartals wieder in Betrieb nehmen zu wollen.

Österreich gibt mehr Ölreserven frei

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.