-1.4 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Misstrauen gegenüber Musk drückt Tesla-Aktie

Expertenmeinungen

Frankfurt, 13. Dez – Das Misstrauen der Anleger dem Tesla-Chef Elon Musk gegenüber setzt Analysten zufolge der Aktie zu. Die Titel stürzten am Dienstag um 5,7 Prozent auf ein Zwei-Jahres-Tief von 158,30 Dollar ab. Dabei lag der US-Technologieindex Nasdaq nach dem überraschend starken Rückgang der US-Inflation im Plus. Anfang des Jahres hatte das Tesla-Papier noch mehr als 400 Dollar gekostet. 

Die Investoren hätten Angst, dass Musk mit seinen Tweets der Marke schadet, sagte Analyst Dennis Dick vom Broker Triple D Trading. „Viele Leute distanzieren sich von Tesla, weil sie die Botschaft des CEOs nicht unterstützen wollen“, kommentierte ein Börsianer. Laut Robert Pavlik, Portfoliomanager beim Vermögensverwalter Dakota Wealth, steht die Aktie schon seit Musks holpriger Übernahme von Twitter unter Druck.

Misstrauen gegenüber Musk drückt Tesla-Aktie

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Blomst auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse