Dienstag, Mai 21, 2024
StartWirtschaftMercedes-Gewinn schnellt nach Absatzplus in die Höhe

Mercedes-Gewinn schnellt nach Absatzplus in die Höhe

Frankfurt, 26. Okt – Der weltweite Konjunkturabschwung schlägt sich nach Einschätzung von Mercedes-Benz-Finanzchef Harald Wilhelm bisher nicht auf die Nachfrage nieder. Derzeit sei die Nachfrage in China, den USA und Europa auf gutem Niveau, sagte Wilhelm am Mittwoch in einer Telefonkonferenz mit Analysten. Der hohe Auftragsbestand reiche bis ins kommende Jahr. Der Autobauer sei zuversichtlich, das höhere Preisniveau halten zu können und die Rabatte nicht wieder hochzufahren. „Wir haben keine Absicht, die Listenpreise zu senken und keine Absicht, die Anreize zu verstärken“, sagte Wilhelm. Die Fixkosten wolle das Unternehmen zugleich unter Kontrolle halten.

In Russland steht Mercedes-Benz vor dem Verkauf von Anteilen an Industrie- und Finanzdienstleistungsgeschäften an einen lokalen Investor, erklärte Wilhelm weiter. Das werde keine finanziellen Auswirkungen haben. Hierbei handele es sich nicht um die Beteiligung am Nutzfahrzeughersteller Kamaz, ergänzte eine Unternehmenssprecherin.

Mercedes-Gewinn schnellt nach Absatzplus in die Höhe

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.