2 C
München
Montag, Januar 30, 2023

Lufthansa und Kabinenpersonal einigen sich auf höhere Gehälter

Expertenmeinungen

Update Berlin, 01. Nov – Die Flugbegleitergewerkschaft UFO und die Lufthansa haben nach fünfmonatigen Verhandlungen einen Tarifabschluss für das Kabinenpersonal der Airline erzielt. Dieser sieht für die 19.000 Beschäftigten 2023 in zwei Schritten mehr Geld vor, wie beide Seiten am Dienstag mitteilten. Neben einer Sockelaufstockung aller Gehaltstufen um 250 Euro am 1. Januar erhöhen sich die Bezüge zum 1. Juli um 2,5 Prozent. Mit diesen zwei Stufen liegen die Erhöhungen insgesamt – je nach Gehaltstufe – zwischen knapp neun Prozent und 17,47 Prozent für Berufseinsteiger. Die Laufzeit des Tarifvertrags endet am 31. Dezember 2023. 

„Untere und mittlere Gehaltsgruppen profitieren von der Vereinbarung überproportional“, sagte Lufthansa-Personalvorstand Michael Niggemann. „Mit einer ersten soliden Vergütungserhöhung nach zwei pandemiebedingten Krisenjahren können wir nun durch das Jahr 2023, für das ein Aufschwung bei Lufthansa prognostiziert wird, gehen“, sagte Tarifvorstand Stefan Schwerthelm von der Unabhängigen Flugbegleiter Organisation (UFO). 

Mit dem neuen Vergütungs- und Manteltarifvertrag wird zudem der im Juni 2020 aufgrund der Corona-Pandemie geschlossene Krisenvertrag formal beendet. „Wir sind froh, dass der Krisen-Tarifvertrag seit heute Geschichte ist“, betonte Schwerthelm. Zum damaligen Zeitpunkt, als noch niemand das Ende der Pandemie und ihre Folgen für den Luftverkehr habe absehen können, sei er das richtige Instrument gewesen. Spätestens seit voriger Woche, den aktuellen Zahlen und der erhöhten Lufthansa-Gewinnprognose sei klar, dass die vorzeitige Beendigung des Krisen-Tarifvertrags der einzig richtige Schritt war. „Dies hat auch Lufthansa so gesehen“, sagte der UFO-Tarifexperte.

Lufthansa und UFO hatten sich bereits auf fünf Einmalzahlungen für alle Kabinenbeschäftigten von insgesamt 1200 Euro für August bis Dezember 2022 verständigt.

Lufthansa und Kabinenpersonal einigen sich auf höhere Gehälter

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse