Montag, Juli 22, 2024
StartBörseKonjunktursorgen belasten Tokioter Börse - Kauffreude in China

Konjunktursorgen belasten Tokioter Börse – Kauffreude in China

Frankfurt/Tokio, 31. Mai (Reuters) – Die Aktienbörsen in Asien haben am Dienstag keine einheitliche Richtung gefunden. In Japan ging es nach enttäuschenden Konjunkturdaten bergab. Die japanische Industrieproduktion verzeichnete im April wegen des Lockdowns in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Shanghai und Lieferkettenproblemen erstmals seit drei Monaten einen Rückgang. Der Tokioter Nikkei-Index<.N225> verlor 0,3 Prozent auf 27.279 Zählern. Der breiter gefasste Topix<.TOPX> gab 0,5 Prozent nach.

In China fassten die Anleger dagegen neuen Mut. Die chinesische Industrie ist im Mai weniger als befürchtet geschrumpft. Der Caixin/Markit Einkaufsmanagerindex (PMI) stieg auf 49,6 Zähler von 47,4 im April. Analysten hatten in einer Reuters-Umfrage einen PMI von 48,6 erwartet. Jenseits der 50er-Marke beginnt der Wachstumsbereich. Zudem soll der Lockdown in Shanghai nach rund zwei Monaten enden. Die Börse in Shanghai<.SSEC> gewann ein Prozent, der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen<.CSI300> rückte um 1,5 Prozent vor.

Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen ausgewählter Aktienindizes und Währungen:

Indizes StandVeränderung in Prozent
Nikkei<.N225>27.279,80 -0,3 
Topix<.TOPX>1.912,67 -0,5 
Shanghai<.SSEC>3.182,60 +1,1 
CSI300<.CSI300>4.089,38 +1,5 
Hang Seng<.HSI>21.408,49 +1,4 
Kospi<.KS11>2.685,90 +0,6 
Euro/Dollar<EUR=>1,0736 
Pfund/Dollar<GBP=>1,2598 
Dollar/Yen<JPY=>127,94 
Dollar/Franken<CHF=>0,9600 
Dollar/Yuan<CNY=>6,6573 
Dollar/Won<KRW=>1.237,65 

Konjunktursorgen belasten Tokioter Börse – Kauffreude in China

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Livestream-Tipp Dienstag 31. Mai um 12.30 Uhr 

Thema: „Wie MetaBrewSociety mit Freibier NFT utility neu definiert“

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.