Donnerstag, Februar 29, 2024
StartKIErster KI-Markenberater für Startups verfügbar

Erster KI-Markenberater für Startups verfügbar

Gratis-Zugang in Einführungsphase / Mannheimer Agentur will Markenberatung revolutionieren

Die in Mannheim ansässige Agentur Callies & Schewe hat in diesen Tagen ein bahnbrechendes Tool auf den Markt gebracht, das speziell auf die Bedürfnisse von Startups zugeschnitten ist: den weltweit ersten KI-Markenberater. Dieses Tool, basierend auf der fortschrittlichen ChatGPT-Technologie, bietet Startups schnelle und strategische Empfehlungen für die Markenkommunikation. Ein Prozess, der normalerweise Wochen dauert und bereits einiges an Budget erfordert, wird nun auf Minuten reduziert. Während der Einführungsphase bietet Callies & Schewe den KI-Markenberater kostenlos an – zugänglich unter www.hi-branding.de.

Revolution in der Markenentwicklung für Startups

„Für Startups beginnt mit unserem Tool eine neue Ära in der Markenentwicklung. Sie können ihre Ideen und Werte noch einmal konkretisieren und prüfen lassen“, erklärt Sebastian Callies, Geschäftsführer von Callies & Schewe. „Wir vereinen KI-Leistung mit unserer langjährigen Erfahrung, um jungen Unternehmen zu helfen, ihre Marke schnell und effizient aufzubauen.“ Der KI-Markenberater leitet Anwender durch einen automatisierten, interaktiven Workshop, der auf der bewährten Methodik von Callies & Schewe und deren umfangreicher Projekterfahrung basiert. In nur wenigen Minuten liefert das Tool fundierte strategische Empfehlungen und hilft damit, Zeit und Kosten bei der Markenentwicklung zu sparen.

Zeit- und Kostenersparnis, beschleunigte Produkteinführungen

„Starke Marken sind das Ergebnis kluger Strategien, was gerade für Startups entscheidend ist“, betont Callies. Der Unser KI-Markenberater ist so konzipiert, dass er deren spezifischen Herausforderungen und Chancen adressiert. „Wir ermöglichen Startups, wertvolle Zeit und Ressourcen zu sparen, die sie sonst in den ersten Schritten der Markenentwicklung investieren müssten. Dies beschleunigt auch die Markteinführung neuer Produkte“, ergänzt Kim Schewe, Mitgeschäftsführer von Callies & Schewe. Während die KI die Basisarbeit leistet, bleibt für die Feinabstimmung und einzigartige Markenidentitäten das Kreativteam von Callies & Schewe unerlässlich, das jederzeit hinzugezogen werden kann.

Als Pionier in der B2B-Kommunikation seit 2008 und mehrfach ausgezeichnet, verfolgt Callies & Schewe den Ansatz des „Human Intelligence Branding“. Diese Kombination aus künstlicher Intelligenz und menschlicher Intuition ist ideal für Startups, die auf schnelles Wachstum und Innovation ausgerichtet sind. „Der KI-Markenberater ist nur der Anfang“, schließt Kim Schewe.

Der KI-Markenberater steht bereit unter: www.hi-branding.de

Bild: Das Führungsteam der Agentur Callies & Schewe: (v.l.n.r.) Axel Beyer, Josh Brecht, Sebastian Callies, Marija Stjepandic, Kim Schewe
(© Callies & Schewe)

Quelle Callies & Schewe Kommunikation GmbH

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.