Hackerangriff auf Twitter- und Youtube-Konten von britischer Armee

Date:

London, 04. Jul (Reuters) – Die britische Armee ist vorübergehend Opfer eines Hackerangriffs geworden. Betroffen gewesen seien die Twitter- und Youtube-Konten, teilt ein Sprecher der Armee am Sonntagabend mit. Das Youtube-Konto sei bei dem Cyberangriff umbenannt worden und habe Videos mit Bezug zu Digitalwährungen gezeigt. Auf dem Twitter-Account seien Informationen über Non-Fungible Tokens verbreitet worden. Das Problem sei später behoben worden. Die Armee habe wieder die volle Kontrolle über die Konten erlangt. Auf Twitter hat die Armee 362.000 Follower. Der Youtube-Kanal hat 177.000 Abonnenten. Eine Untersuchung des Vorfalls ist eingeleitet worden.

Hackerangriff auf Twitter- und Youtube-Konten von britischer Armee

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Tigray-Krise womöglich aus Rassismus vernachlässigt

London, 17. Aug (Reuters) - Der Chef der Weltgesundheitsorganisation (WHO), Tedros Adhanom Ghebreyesus, wirft der Weltgemeinschaft mit Blick auf die Tigray-Krise in Äthiopien Rassismus vor. Die...

Russland – Islamisten-Zelle auf der Krim zerschlagen

London, 17. Aug (Reuters) - Einen Tag nach neuen Explosionen auf der von Russland annektierten Halbinsel Krim melden die dortigen Behörden die Zerschlagung einer mutmaßlichen Islamisten-Zelle....
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking