Freitag, Juni 14, 2024
StartMeldungFresenius will Mehrheit an Klinikkette Helios behalten

Fresenius will Mehrheit an Klinikkette Helios behalten

Frankfurt, 27. Jul (Reuters) – Bei einem möglichen Verkauf der Klinikkette Helios will Fresenius Mehrheitseigner bleiben. Das sagte Wolfgang Hofmann, in dem Gesundheitskonzern Leiter Strategie und M&A, in einem am Mittwoch veröffentlichten Interview mit dem „Handelsblatt“. Fresenius sei auf der Suche nach einem Partner, der auch Anteile an Helios erhalten solle, bekräftigte er. „Im ersten Schritt sondieren wir den Markt auf geeignete Übernahmeziele.“ Zu den Optionen gehört der Zeitung zufolge, dass Helios erst einen Rivalen akquiriert und dann einen Investor an Bord holt, um den Deal zu finanzieren.

Fresenius hat die Klinikkette schon länger ins Schaufenster gestellt und auch einen Börsengang in Betracht gezogen.

Fresenius will Mehrheit an Klinikkette Helios behalten

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Die aktuelle Folge zum FUNDSCENE NFT, Web3 , Metaverse Talk.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.