Samstag, Mai 25, 2024
StartBörseFinanzwerte an der Schweizer Börse gefragt - Kurssprung bei UBS

Finanzwerte an der Schweizer Börse gefragt – Kurssprung bei UBS

Zürich, 21. Mrz – Die Anleger haben am Dienstag an der Schweizer Börse zu Finanzwerten gegriffen. Allen voran waren Titel der zuletzt unter die Räder gekommenen Banken gefragt. Der Standardwerteindex SMI stieg um 1,4 Prozent auf 10.793 Punkte. Für ein Umdenken der Anleger sorgten unter anderem Spekulationen, dass die US-Notenbank Fed angesichts der Turbulenzen in der Bankenbranche weniger stark an der Zinsschraube drehen könnte als bislang angenommen. Manche Investoren und Finanzmarktexperten schließen auch eine Zinspause nicht aus. Auch bei den Schweizer Währungshütern, deren Zinsentscheidung am Donnerstag folgt, erwarten Börsianer eine gewisse Zurückhaltung.

An die SMI-Spitze setzten sich die UBS-Aktien mit einem Plus von zwölf Prozent. In ihrem Sog stiegen auch die Anteile der Credit Suisse um 7,3 Prozent. UBS hat am Sonntag der Not-Übernahme des angeschlagenen Rivalen zugestimmt. Die CS-Aktionäre erhalten im Rahmen des Deals UBS-Aktien.

Der Finanzinvestor Partners Group gewann 6,9 Prozent an Wert. Gefragt waren auch die Versicherer: Die Titel von Swiss Life stiegen um vier Prozent, die von Swiss Re um 3,9 Prozent und die von Zurich um 2,7 Prozent.

Finanzwerte an der Schweizer Börse gefragt – Kurssprung bei UBS

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von dmytro_R auf Pixabay

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

Kennen Sie schon unser neues Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen.

Eine kostenlose Leseprobe von Paul F gibt es bei United Kiosk.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.