Freitag, Juli 19, 2024
StartNewsEU-Staaten einigen sich auf Ukraine-Hilfen

EU-Staaten einigen sich auf Ukraine-Hilfen

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Die 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union haben sich auf ihrem Sondergipfel in Brüssel auf weitere Ukraine-Hilfen geeinigt. Demnach erhält die Ukraine 50 Milliarden Euro, wie EU-Ratspräsident Charles Michel am Donnerstag mitteilte.

„Wir haben eine Einigung“, so Michel weiter. Damit sei eine „stabile, langfristige und vorhersehbare Finanzierung für die Ukraine“ gesichert, ergänzte. Die EU übernehme die Führung und Verantwortung für die Unterstützung der Ukraine.

Bislang hatte Ungarns Regierungschef Viktor Orban die Gelder blockiert. Orban wollte, dass jedes Jahr neu über die Zahlungen verhandelt wird.


Foto: Ukrainische Flagge vor dem Parlament in Kiew (Archiv), via dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.