Freitag, Februar 23, 2024
StartNachrichtenEU-Kommission schlägt Korrektur-Mechanismus gegen hohe Gaspreise vor

EU-Kommission schlägt Korrektur-Mechanismus gegen hohe Gaspreise vor

Brüssel, 10. Nov (Reuters) – Im Streit zwischen den EU-Staaten über einen Weg zur Begrenzung der Gaspreise bringt die Europäische Kommission Insidern zufolge einen „Markt-Korrektur-Mechanismus“ ins Gespräch. „Man schafft einen Korridor für das, was die Preise sein sollen, und reduziert so hoffentlich die Preisschwankungen“, sagte einer der EU-Vertreter am Donnerstag. Es handle sich aber nicht um einen fixen Preisdeckel, wie ihn manche EU-Länder fordern. Die EU-Kommission werde ihren Vorschlag am Freitag den 27 EU-Mitgliedern vorstellen.

Insbesondere Deutschland und die Niederlande, aber auch die EU-Kommission selbst sehen einen Preisdeckel kritisch. Zum einen befürchten sie Probleme bei der Versorgung Europas. Zum anderen könne eine nötige Verteilung des knappen Brennstoffs innerhalb Europas etwa durch die EU-Kommission zu Konflikten führen.

EU-Kommission schlägt Korrektur-Mechanismus gegen hohe Gaspreise vor

Quelle: Reuters

Titelfoto: Bildquelle: Bild von Frauke Riether auf Pixabay

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.