Dienstag, März 5, 2024
StartNewsErste Öl-Lieferung aus Kasachstan wird zu PCK Schwedt gepumpt

Erste Öl-Lieferung aus Kasachstan wird zu PCK Schwedt gepumpt

Schwedt (dts Nachrichtenagentur) – Das kasachische Öl-Exportunternehmen Kazmunaigaz versorgt die Raffinerie PCK im brandenburgischen Schwedt mit einer ersten Öllieferung. Käufer des Öls ist Rosneft Deutschland, die unter Treuhandschaft der Bundesnetzagentur stehende Tochtergesellschaft des russischen Ölkonzerns Rosneft.

„Wir haben den Zuschlag bekommen“, sagte ein Sprecher von Rosneft Deutschland dem „Handelsblatt“. Der Zuschlag umfasse zunächst 20.000 Tonnen. „Die Verpumpung des Öls beginnt jetzt sofort“, ergänzte der Sprecher am frühen Freitagnachmittag. Es handele sich um eine Testlieferung.

Falls der Pipeline-Transport technisch ohne Probleme erfolge, bestehe die Möglichkeit, weitere Mengen in Kasachstan zu kaufen.


Foto: Raffinerie PCK in Schwedt, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.