3.2 C
München
Mittwoch, Februar 1, 2023

Energie aktuell 30.12.22

Expertenmeinungen

30. Dez – Es folgen Entwicklungen aus Politik und Wirtschaft rund um das Thema Energie in Folge des russischen Angriffs auf die Ukraine:

10.05 Uhr – Bulgarien will mit Hilfe Frankreichs bei der Atomenergie unabhängiger von Russland werden. Der staatliche Betreiber des Kernkraftwerks Kozloduy unterzeichnete dazu am Freitag einen Vertrag mit einer Tochter des französischen Energieversorgers EDF. Er sieht die Lieferung von Kernbrennstoff für einen der beiden 1000-Megawatt-Reaktoren russischer Bauart des AKW durch die EDF-Tochter Framatome vor. Erst Anfang des Monats hatte Bulgarien eine ähnliche Vereinbarung mit der schwedischen Tochter des US-Konzerns Westinghouse Electric geschlossen. Kozloduy ist das einzige Atomkraftwerk Bulgariens. Es wird mit zwei Reaktorblöcken russischer Bauart betrieben, deren Laufzeiten bis 2047 beziehungsweise 2051 verlängert worden waren.

Energie aktuell 30.12.22

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von Tom auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse