4.6 C
München
Dienstag, November 29, 2022

AstraZeneca – EMA empfiehlt Antikörpermittel zur Covid-Therapie

Expertenmeinungen

Bangalore, 16. Sep (Reuters) – Die Europäische Arzneimittelbehörde EMA befürwortet die Anwendung des Antikörpermedikaments Evusheld von AstraZenecaAZN.L zur Behandlung von Covid-19-Erkrankungen. Zudem empfehle die Behörde auch dessen Therapie gegen eine der Hauptursachen für Lungenentzündungen, teilte der britisch-schwedische Pharmakonzern am Freitag mit. Das Medikament ziele auf die Behandlung von erwachsenen und jugendlichen Covid-19-Patienten ab, die keinen zusätzlichen Sauerstoff benötigen und bei denen das erhöhte Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs bestehe. Der ursprünglich zu präventiven Zwecken konzipierte Antikörper-Cocktail ist in vielen Ländern bisher nur bei Menschen mit geschwächtem Immunsystem im Einsatz, bei denen Impfstoffe nur wenig oder gar nicht wirken. Die Entscheidung über eine Zulassung des Arzneimittels zur Behandlung von bereits erkrankten Personen muss die Europäische Kommission fällen. Diese befolgt in der Regel jedoch den Empfehlungen der EMA.

AstraZeneca – EMA empfiehlt Antikörpermittel zur Covid-Therapie

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse