Freitag, Juli 12, 2024
StartPolitikDraghi sucht Präsidenten auf - Rücktritt erwartet

Draghi sucht Präsidenten auf – Rücktritt erwartet

Rom 21. Jul (Reuters) – Italiens Ministerpräsident Mario Draghi steht offenbar vor dem Rücktritt, nachdem ihm wichtige Koalitionspartner die Unterstützung entzogen haben. Vor dem Parlament kündigte Draghi am Donnerstag an, er sei auf dem Weg zum Staatspräsidenten Sergio Mattarella, um ihn über seine politischen Absichten zu informieren. Kurz darauf suchte Draghi den Präsidentenpalast auf. Es wird erwartet, dass der 74-Jährige seinen Rücktritt ankündigt. Dies würde voraussichtlich vorgezogene Neuwahlen im Oktober bedeuten. Draghi hatte am Mittwoch zwar eine Vertrauensabstimmung gewonnen. Seine drei großen Koalitionspartner Lega, Forza Italia und 5 Sterne hatten kurz vor der Abstimmung aber erklärt, nicht daran teilzunehmen.

Draghi sucht Präsidenten auf – Rücktritt erwartet

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Die aktuelle Folge zum FUNDSCENE NFT, Web3 , Metaverse Talk.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.