DIHK – Vielen Firmen droht bei Generationswechsel mangels Nachfolger das Aus

Date:

spot_img

Berlin, 15. Aug (Reuters) – In der deutschen Wirtschaft wird die Suche nach Nachfolgern für Firmen immer schwieriger. Obwohl viele Unternehmen zur Nachfolge anstehen, möchten immer weniger Personen selbst Unternehmer sein oder Unternehmer werden, wie der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) am Montag auf Basis eines aktuellen Berichts zur Unternehmensnachfolge mitteilte. Dafür wurden rund 18.000 Kontakte von IHK-Beratern mit Alt-Unternehmern sowie potenziellen Unternehmensnachfolgern ausgewertet. „Neben dem Fachkräftemangel steuert unsere Wirtschaft auch auf eine Unternehmerknappheit zu“, warnte DIHK-Präsident Peter Adrian.

Vor allem in Handel, Gastronomie und bei den Dienstleistungen – also den von der Pandemie am stärksten betroffenen Branchen – drohe vielen Unternehmen beim Generationswechsel mangels Nachfolge das Aus. Dem Bericht zufolge informierten sich bei ihrer Industrie- und Handelskammer (IHK) im Jahr 2021 im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 nur noch halb so viele Personen, die ein Unternehmen übernehmen möchten (2159 Anfragen im Jahr 2021 zu 4302 im Jahr 2019). 

Generationswechsel

Ein Grund für den Rückgang sei vor allem die gestiegene Unsicherheit im geschäftlichen Umfeld. Viele Unternehmer hätten angesichts der Herausforderungen während der Pandemie um die Existenz ihres Betriebes gekämpft und ihre Nachfolgesuche auf Eis gelegt: „Dem gegenübergestellt erhalten gut qualifizierte Nachfolgewillige angesichts zunehmenden Fachkräftemangels lukrative Angebote für abhängige Beschäftigungsverhältnisse und entscheiden sich daher eher oft gegen den Beruf Unternehmer/in“, erklärte der DIHK.

Dahinter stehe auch mangelndes Interesse, gerade auch bei jungen Menschen, mit einer Unternehmensfortführung stärker selbst ins Risiko zu gehen. Aber auch das wegen zunehmender Bürokratie und stark steigender Gas- und Strompreise für Unternehmen schwierige sonstige Umfeld hemme die Bereitschaft zum unternehmerischen Engagement.

DIHK – Vielen Firmen droht bei Generationswechsel mangels Nachfolger das Aus

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Foto: Symbolfoto

Die aktuelle Folge zum FUNDSCENE NFT, Web3 , Metaverse Talk.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Australien erhöht Zinsen nur wenig – Aktien stark im Plus

Sydney, 04. Okt - Die australische Notenbank hat die Märkte mit einem unerwartet kleinen Zinsschritt überrascht und damit die Landeswährung unter Druck gesetzt. Die Reserve Bank of Australia...

RTL verkauft nach gescheiterter TV-Fusion Sender M6 doch nicht

Mailand/Paris, 03. Okt - Nach der gescheiterten Fernsehfusion in Frankreich will RTL seinen TV Sender M6 nun doch nicht verkaufen. Man halte an der 48,3...

Deutschland und das Sparen

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking