Mittwoch, Juli 24, 2024
StartLifestyleReisenDie wichtigste und wertvollste Investition in der Forsthofgut Geschichte

Die wichtigste und wertvollste Investition in der Forsthofgut Geschichte

Das Naturhotel Forsthofgut im österreichischen Leogang zieht Bilanz: Nach Eröffnung des Team Forsthofgut Campus im Dezember 2023 können Gastgeberfamilie Schmuck und die Mitarbeitenden des Hotels bereits nach mehr als einem halben Jahr auf eine Zeit voller inspirierender Zusammenarbeit, positiver Veränderungen und bemerkenswerten Erfolgen zurückblicken. Seit der feierlichen Eröffnung Mitte Dezember letzten Jahres hat der neue Campus von allen Seiten eine äußerst positive Resonanz erfahren.

Seit seiner Einführung wird der Campus von den Mitarbeiter:innen sehr positiv aufgenommen. Sie schätzen insbesondere die neuen Räumlichkeiten, die sowohl ein hochwertiges Design bieten als auch wertvolle Rückzugsorte in den Pausen ermöglichen. Das Herzstück des Campus‘, das Mitarbeiterrestaurant mit einem innovativen Food-Konzept, das von den Mitarbeitenden mitgestaltet wurde, setzt einen neuen Standard für eine gesunde und ausgewogene Ernährung am Arbeitsplatz. Die Lounge Areas sowie die beliebten Spielbereiche mit Tischtennis, Billard und Gaming Area tragen zusätzlich zur positiven Atmosphäre bei und fördern das Gemeinschaftsgefühl im Team.

Ein weiterer Meilenstein war der Start der Forsthofgut Akademie, die eine neue Ära in der Weiterbildung innerhalb der österreichischen Hotellerie einläutet. Mit einem einzigartigen Schulungskonzept, das drei Levels von Anfänger bis Profi umfasst und von hochqualifizierten Trainer:innen geleitet wird, bietet die Akademie optimale Bedingungen für die persönliche und berufliche Entwicklung. Zwei top ausgestattete Schulungsräume mit modernster Technik ermöglichen eine praxisnahe und effektive Weiterbildung. Durch das Schulungsprogramm erhalten die Mitarbeitenden Credits und Zertifikate, die ihre Qualifikation und Motivation weiter stärken.

„In den letzten Jahren hat sich das Forsthofgut zu einer attraktiven Hotelmarke für Gäste entwickelt. Zusätzlich setzen wir nun den Fokus darauf, uns als top Arbeitgebermarke zu positionieren. Wir möchten unsere Mitarbeitenden als interne Kunden betrachten und schaffen mit der HR-Abteilung eine Servicestelle für das Team. Dabei werden Mitarbeiter:innen angesprochen und langfristig begeistert, die genau zu uns passen: Team-Mitglieder für die Arbeit Leidenschaft ist und die im Herzen begeistert sind“, so Gastgeber Christoph Schmuck.

Wir bereichern Menschen – dieser Leitsatz begleitet nicht nur die Philosophie des Forsthofgut Campus‘ und der neuen Akademie, sondern bildet das Fundament jeder Initiative und Entwicklung des Naturhotels. Die Einführung des Team Forsthofgut Campus und der Forsthofgut Akademie hat somit eine bedeutende Investition in die Zukunft des Forsthofgut und seiner Mitarbeitenden markiert.

Bild:Das Mitarbeiterrestaurant schließt an die Game-Area und den Aufenthaltsräumen an © Naturhotel Forsthofgut

Quelle:uschi liebl pr GmbH

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.