3.2 C
München
Dienstag, Januar 31, 2023

Dax zur Eröffnung höher erwartet

Expertenmeinungen

Frankfurt, 19. Dez – Der Dax wird am Montag Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge höher starten. Am vergangenen Freitag hatte der deutsche Börsenleitindex 0,7 Prozent tiefer bei 13.893 Punkten geschlossen. Die Aussicht auf weitere kräftige Zinserhöhungen der führenden Notenbanken hatte den Anlegern vor dem Wochenende die Kauflaune verdorben.

Bei den Konjunkturdaten steht der vom Ifo-Institut ermittelte Geschäftsklimaindex, der die Stimmung in den deutschen Chef-Etagen widerspiegelt, im Fokus der Anleger. Analysten erwarten für Dezember einen leichten Anstieg auf 87,4 Punkte von 86,3 Zählern. Zuletzt hat sich die Laune der Führungskräfte bereits zwei Monate in Folge aufgehellt, eine dritte Aufwärtsbewegung des Indikators könnte als Trendwende zum Besseren gewertet werden.

Erstmals im Dax wird der Stuttgarter Sportwagenbauer Porsche gehandelt. Die Aktie der Volkswagen-Tochter ersetzt dort die Papiere des fränkischen Sportartikel-Herstellers Puma, der in den Nebenwerteindex MDax absteigt. Im Blickpunkt steht zudem der Energieversorger Uniper, der im Zuge des russischen Gaslieferstopps ins Straucheln geraten ist. Die Uniper-Aktionäre sollen auf einer außerordentlichen Hauptversammlung über die Verstaatlichung des Düsseldorfer Unternehmens entscheiden.

Schlusskurse europäischer Indizes am vorangegangenen HandelstagStand
Dax13.893,07
Dax-Future14.007,00
EuroStoxx503.804,02
EuroStoxx50-Future3.821,00
Schlusskurse der US-Indizes am vorangegangenen HandelstagStandVeränderung
Dow Jones32.920,46-0,9 Prozent
Nasdaq10.705,41-1,0 Prozent
S&P 5003.852,36-1,1 Prozent
Asiatische Indizes am MontagStandVeränderung
Nikkei27.237,64-1,1 Prozent
Shanghai3.105,68-2,0 Prozent
Hang Seng19.313,98-0,7 Prozent

Dax zur Eröffnung höher erwartet

Quelle: Reuters

Titelfoto: AgenaTrader

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse