-0.9 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Dax-Anleger auf der Hut – Warten auf Fed-Entscheid

Expertenmeinungen

Frankfurt, 31. Okt – Die deutschen Anleger halten sich vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank zurück. Der Dax trat am Morgen am Montag bei 13.245 Punkten mehr oder weniger auf der Stelle. „Am Mittwoch werden die Karten an der Börse ein weiteres Mal in diesem Jahr neu gemischt und alles ist möglich“, sagte Anlagestratege Jürgen Molnar vom Brokerhaus RoboMarkets. Dabei sei eine weitere Leitzinserhöhung um 0,75 Prozentpunkte „reine Formsache“, und der Blick der Investoren richte sich vielmehr auf die Frage, ob und wann die Fed das Tempo aus dem dynamischsten Zinserhöhungskurs der Geschichte nehmen werde.

Bei den Unternehmen zählten der Gesundheitskonzern Fresenius und seine Dialyse-Tochter FMC mit einem Plus von fast vier Prozent und gut sechs Prozent zu den größten Dax-Gewinnern. Die beiden senkten am Sonntag zum zweiten Mal ihre Jahresprognose. Dabei kündigte die neue FMC-Chefin Carla Kriwet einen Turnaround-Plan an.

Dax-Anleger auf der Hut – Warten auf Fed-Entscheid

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse