Mittwoch, Februar 28, 2024
StartBörseMarktentwicklungDanone - Bis zu eine Milliarde Abschreibung auf Russland-Geschäft

Danone – Bis zu eine Milliarde Abschreibung auf Russland-Geschäft

Frankfurt, 14. Okt – Der französische Lebensmittelkonzern Danone stößt sein Geschäft mit Milch-Produkten und pflanzenbasierten Erzeugnissen in Russland ab. Das könnte zu Abschreibungen von bis zu einer Milliarde Euro führen, teilte das Unternehmen am Freitag mit. „Das ist die beste Option, um das langfristige Weiterbestehen des lokalen Geschäfts zu sichern“, erklärte Danone. An wen die Aktivitäten, die rund fünf Prozent des Konzernumsatzes ausmachen, wurde nicht mitgeteilt.

Danone – Bis zu eine Milliarde Abschreibung auf Russland-Geschäft

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.