Mittwoch, Februar 28, 2024
StartMeldungDaimler Truck plant Abbau von 3600 Stellen in Brasilien

Daimler Truck plant Abbau von 3600 Stellen in Brasilien

Sao Paulo/Frankfurt, 07. Sep – Daimler Truck will sein Werk in Brasilien stark verkleinern. Der dort unter der Marke Mercedes-Benz firmierende Lkw- und Bus-Chassis-Bauer plant die Trennung von insgesamt 3600 der insgesamt 10.400 Arbeitskräfte in Sao Bernardo do Campo, wie das Unternehmen ankündigte. Befristete Verträge von rund 1400 der betroffenen Beschäftigten sollen Ende des Jahres auslaufen, wenn die Produktion nicht zunehmen sollte. Die Verhandlungen mit der Metallarbeiter-Gewerkschaft darüber begännen noch in dieser Woche, erklärte Daimler am Mittwoch. Die Fertigung von Vorderachsen und Getrieben sowie Logistik- und Wartungsdienstleistungen würden ausgelagert, um Kostendruck und Veränderungen in der Branche zu begegnen. Für Donnerstag hat die Hauptgewerkschaft eine Betriebsversammlung einberufen.

Daimler Truck plant Abbau von 3600 Stellen in Brasilien

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.