Montag, Mai 20, 2024
StartLifestyleReisenCentara Hotels & Resorts auf Entdeckungstour

Centara Hotels & Resorts auf Entdeckungstour

Thailands geheime Ecken: mit Centara Hotels & Resorts auf Entdeckungstour

Wer bei Thailand nur an weiße Strände, blaues Meer oder reich geschmückte, buddhistische Tempel denkt, verpasst so manches. Denn erst abseits der touristischen Hotspots dringen Urlauber in Herz und Seele des Königreichs vor. Die Vielfältigkeit des südostasiatischen Staats offenbart sich vor allem dem, der hinter die Kulissen blickt. Centara Hotels & Resorts betreibt 41 ganz unterschiedliche Unterkünfte im ganzen Land und führt seine Gäste von dort an spannende Orte jenseits von Phuket, Koh Samui oder Krabi. In den Städten Khao Yai, Hua Hin, Trat, Udon Thani sowie Mae Sot etwa entdecken Gäste der Hotelgruppe das authentische Thailand. Ob mit Budgetplan oder im Luxusresort – mit Centara sind die geheimen Ecken des Landes für jeden Geldbeutel erschwinglich. www.centarahotelsresorts.com

Centra by Centara Hotel Mae Sot

Mitten in einer waldreichen Gebirgslandschaft in der Provinz Tak liegt Mae Sot. Die Stadt im Nordwesten Thailands mit direktem Grenzübergang zu Myanmar ist voller kultureller Vielfalt und der Einfluss des Nachbarlands deutlich im Stadtbild integriert. Sehenswürdigkeiten wie der liegende Buddha oder die heißen Quellen in der Nähe von Mae Sot sind beliebte Ausflugsziele. Wer sich diese kleine, von Reis- und Baumwollfeldern umgebene Oase nicht entgehen lassen möchte, übernachtet im Centra by Centara Hotel Mae Sot. Die geräumigen Zimmer oder Suiten, der Außenpool sowie die gemütliche Bamboo Bar sorgen für einen entspannten Aufenthalt. Auf kulinarische Entdeckungstour gehen Gäste im hoteleigenen Restaurant River Moei Coffee Shop. Eine Nacht gibt‘s ab 24 Euro im Doppelzimmer.

Centara Hotel & Convention Centre Udon Thani

Das Centara Hotel & Convention Centre Udon Thani befindet sich in der Stadt Udon Thani im Nordosten Thailands. Da das Hotel erst vor kurzem renoviert wurde, genießen Gäste dort moderne Zimmer oder Suiten. Für Entspannung sorgen ein Spa, der Outdoor Pool mitsamt Jacuzzi und ein Fitnesscenter. Musikfans testen ihr Können in der Karaoke und Cocktail Bar, während Genießer die vielseitige Küche der Region Isaan im Restaurant Ban Chiang erkunden. In Udon Thani selbst besuchen Urlauber Sehenswürdigkeiten wie den Waldtempel Kham Chano oder die heilige Pagode Wat Thip Phayarat Nimit. Wer möchte, unternimmt einen Tagesausflug in das nur knapp sechzig Kilometer entfernte Nachbarland Laos. Der Preis für eine Nacht startet bei 40 Euro.

Centara Chaan Talay Resort & Villas Trat

Abseits der ausgetretenen Touristenpfade im Osten Thailands liegt die beschauliche Stadt Trat. Die gleichnamige Küstenprovinz grenzt an das Nachbarland Kambodscha und gilt als Tor zur Inselgruppe Mu Koh Chang Nationalpark. Die rund 50 Inseln sind teilweise noch unerschlossen und ziehen mit ihrem Artenreichtum vor allem Naturliebhaber an. Auch die Unterwasserwelt gilt als Paradies für Taucher und Schnorchler. Bekannt ist Trat zudem für seinen Abbau und Handel mit Edelsteinen. Urlauber kommen im Centara Chaan Talay Resort & Villas Trat mit Blick auf die Hauptinsel des Nationalparks Koh Chang unter. Mit nur 44 Suiten und Villen ist das Resort ein intimer Rückzugsort nach einem Tag voller Aktivitäten. Entspannung finden Gäste im Infinity Pool oder beim Sonnenuntergang an der Strandbar. Eine Nacht ist im Centara Chaan Talay Resort & Villas Trat ab 42 Euro buchbar.

Roukh Kiri Khao Yai

Mit nur 12 Villen ist das exklusive Boutique-Resort Roukh Kiri Khao Yai eine komfortable Unterkunft für Urlauber im Khao Yai Nationalpark. Neben dem Bergblick zählt auch der Außenpool zu den Highlights des Resorts. Das Restaurant Roukh Cuisine verwöhnt seine Gäste kulinarisch vor allem mit lokalen Produkten. Bei einer geführten Tour durch das 2.168 Quadratkilometer große Naturschutzgebiet erleben Teilnehmer den thailändischen Dschungel hautnah und bekommen mit Glück auch dessen tierische Bewohner wie Wildelefanten oder Banteng-Rinder zu Gesicht. Nach ihrer Rückkehr entspannen Gäste bei einer Massage im Hotel. Eine Nacht ist ab 362 Euro buchbar.

Centara Grand Beach Resort & Villas Hua Hin

Nur zwei Stunden von der Metropole Bangkok entfernt, ist Hua Hin seit je ein traditionelles Wochenendziel der thailändischen Elite und verbindet die historische Eleganz des Badeorts mit seiner entspannten Atmosphäre. Dank der in den 1920er-Jahren entstandenen Eisenbahnverbindung nach Malaysia wurde das verschlafene Fischerdorf schnell bekannt und strahlt auch heute noch den Charme der damaligen Zeit aus.  Das Centara Grand Beach Resort & Villas Hua Hin stammt ebenfalls aus den „golden twenties“ und zeigt sich im eleganten Kolonialstil mit weißen Veranden und gepflegten Gärten. Seine lange Geschichte macht das Hotel zu einem der bekanntesten in Thailand. Gäste genießen dort ihren Aufenthalt in Suiten oder Villen. Der Wellnessbereich, drei verschiedene Pools, die Kinderbetreuung und Golf- sowie Tennisplätze runden den Urlaub ab. Eine Nacht kostet ab 79 Euro.

Bild: Der markante Pool mit Bar im Centara Reserve Samui auf der Insel im Golf von Thailand liegt direkt am Chaweng Beach Foto: Centara Hotels & Resorts

Quelle AHM Kommunikation- Hermann Meier PR

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.