Sonntag, Juli 14, 2024
StartNachrichtenBörsen in Asien weiter auf Talfahrt - Energiekrise schreckt

Börsen in Asien weiter auf Talfahrt – Energiekrise schreckt

Frankfurt/Tokio, 23. Aug (Reuters) – Die Energiekrise in Europa hat an den Aktienmärkten in Fernost Rezessionsängste weiter angefacht. „Die desolate Energiesituation in Europa deutet darauf hin, dass der Höhepunkt der Inflation noch nicht erreicht ist und die Gefahr besteht, dass die hohe Inflation ohne weitere aggressive Maßnahmen der Zentralbank noch länger anhält“, sagte Tapas Strickland von der National Australia Bank. Mit Sorge blickten Anleger auch auf die chinesische Wirtschaft. Die von der Zentralbank gesenkten Kreditzinsen sowie Spekulationen auf weitere Kredithilfen für Immobilienentwickler rückten die Probleme des Sektors in den Fokus.

In Tokio fiel der Nikkei-Index um 1,2 Prozent auf 28.453 Punkte. Auf die Stimmung drückte, dass sich das Wachstum der Industrietätigkeit in Japan im August auf ein 19-Monats-Tief verlangsamt hat. Vor allem die höheren Rohstoff- und Energiekosten bremsten die Produktion aus. Unter Druck gerieten wie zuvor bereits an der Wall Street insbesondere Technologiewerte.

Die Börse in Shanghai zeigte sich wenig verändert. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen verlor 0,4 Prozent. Anleger befürchteten, dass die aufgelegte Unterstützung nicht ausreicht, um den angeschlagenen Immobiliensektor des Landes zu sanieren. Die Maßnahmen seien „reaktiv und bruchstückhaft“, teilten die Analysten von Nomura mit. „Einfach ausgedrückt, sind diese unterstützenden Maßnahmen noch nicht in der Lage, den schwer angeschlagenen Immobiliensektor umzukehren.“

Nachfolgend eine Übersicht mit den Kursveränderungen ausgewählter Aktienindizes und Währungen:

Indizes StandVeränderung in Prozent
Nikkei28.452,75 -1,2 
Topix1.971,44 -1,1 
Shanghai3.275,84 -0,1 
CSI3004.162,02 -0,5 
Hang Seng19.395,40 -1,3 
Kospi2.435,34 -1,1 
Euro/Dollar0,9904 
Pfund/Dollar1,1721 
Dollar/Yen137,24 
Dollar/Franken0,9644 
Dollar/Yuan6,8650 
Dollar/Won1.345,44 

Börsen in Asien weiter auf Talfahrt – Energiekrise schreckt

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.