1.5 C
München
Sonntag, Dezember 4, 2022

Bis zu 400.000 Corona-Infektionen täglich

Expertenmeinungen

Berlin, 14. Okt – Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach schätzt, dass die Zahl der tatsächlichen täglichen Corona-Infektionen in Deutschland derzeit bis zu 400.000 beträgt. Man müsse mit einer Dunkelziffer bei den Neuinfektionen mit dem Faktor drei bis vier rechnen, sagte der SPD-Politiker am Freitag in Berlin. Die Entwicklung sei derzeit nicht gut, sagte Lauterbach mit Blick auf die steigenden Zahlen auch der Corona-Patienten in Krankenhäusern. Er erwarte aber keinen erneuten nationalen Notstand. Viele Menschen seien geimpft und könnten auch weiter geimpft werden. Zudem stünden Medikamente wie Paxlovid zur Verfügung. 

Lauterbach forderte die Länder auf, eine Maskenpflicht in Innenräumen zu verhängen, weil absehbar sei, dass die Infektionszahlen und damit auch die Krankenhauseinweisungen in den kommenden Wochen weiter steigen würden. „Bayern und München haben eine besondere Verpflichtung bei der Frage, was macht man mit der Maskenpflicht in Innenräumen“, fügte er mit Blick auf die hohen Infektionszahlen nach dem Oktoberfest hinzu.

Bis zu 400.000 Corona-Infektionen täglich

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Hier findet ihr den aktuellen Livestream zum Thema Web3 NFT Metaverse Talk

- Advertisement -spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse