Biden versichert Ukraine Unterstützung – „Putin mehr isoliert denn je“

Date:

Washington/Berlin, 02. Mrz (Reuters) – US-Präsident Joe Biden hat der Ukraine im Krieg gegen Russland die Solidarität seines Landes zugesichert. Zum Auftakt seiner Rede zur Lage der Nation im US-Kongress rief er die Abgeordneten und Senatoren dazu auf, sich zu erheben, und „ein unmissverständliches Signal an die Ukraine und die Welt zu senden“. Dem russischen Präsidenten Wladimir Putin drohte er mit Konsequenzen. „Er hat keine Ahnung, was auf ihn zukommt.“

Selbst wenn Russland auf dem Schlachtfeld vorankommen sollte, werde Putin langfristig „einen hohen Preis“ bezahlen. Schon jetzt sei er mehr isoliert als je zuvor. „Wenn die Geschichte dieser Ära geschrieben ist, wird Putins Krieg gegen die Ukraine Russland schwächer gemacht haben und den Rest der Welt stärker.“ Die Freiheit werde immer über die Tyrannei triumphieren. 

Biden warf Putin in der Rede in der Nacht zum Mittwoch vor, wiederholt diplomatische Bemühungen zur Beilegung des Konflikts ablehnt zu haben. Die Invasion der Ukraine sei vorsätzlich und unprovoziert gewesen. Aber der russische Präsident habe sich schwer verkalkuliert.

Er sei in der Ukraine auf „eine Mauer der Stärke“ gestoßen, die er sich nicht habe vorstellen können. Der Mut und die Entschlossenheit der Ukrainer und ihres Präsidenten Wolodymyr Selenskyj sei eine Inspiration für die Welt. Putin habe gedacht, der Westen und die Nato würden nicht reagieren. Auch damit habe er falschgelegen. „Wir waren vorbereitet.“ 

Biden kündigte an, wie mehrere Verbündete der USA, auch den amerikanischen Luftraum für alle russische Flüge zu sperren. Das werde Russland noch weiter isolieren und die Wirtschaft des Landes zusätzlich belasten. Auch Russlands Zugang zu Technologie werde abgewürgt, was dessen Militär auf Jahre schwächen werde. 

Zahlreiche Länder haben in den vergangenen Tagen als Reaktion auf den russischen Einmarsch in die Ukraine bereits eine ganze Reihe von Sanktionen verhängt, die auf die russische Wirtschaft abzielen. Zudem versorgen sie die Ukraine mit Waffen. Ein Eingreifen amerikanischer Bodentruppen schloss Biden aber erneut aus.

Biden versichert Ukraine Unterstützung – „Putin mehr isoliert denn je“

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto: Symbolfoto 

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Kanzler sieht hohe hohen Energiepreise als „sozialen Sprengstoff“

Berlin, 03. Jul (Reuters) - Die Bundesregierung fürchtet zunehmend soziale und politische Verwerfungen durch die stark steigenden Energiepreise. Kanzler Olaf Scholz sprach von "sozialem Sprengstoff", wenn...

Schottische Wähler in Frage der Unabhängigkeit gespalten

London, 03. Jul (Reuters) - Die Wähler in Schottland sind in der Frage über eine Unabhängigkeit von Großbritannien in zwei beinahe gleichstarke Lager gespalten. 48 Prozent...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking