-0.2 C
München
Samstag, Januar 28, 2023

Bayern wählt am 8. Oktober – Stimmungstest für Söder

Expertenmeinungen

München, 13. Dez – Bayern wählt am 8. Oktober einen neuen Landtag. Die Staatsregierung habe diesen Termin nach Anhörung der im Landtag vertretenen Parteien festgesetzt, teilte die Staatskanzlei in München am Dienstag mit. Die Wahl gilt als wichtiger Stimmungstest für die CSU von Ministerpräsident Markus Söder. Sie stellt seit 1957 ununterbrochen den Regierungschef in dem nach Einwohnern zweitgrößten deutschen Bundesland.

Bei der vergangenen Landtagswahl vor knapp fünf Jahren erzielte die CSU mit 37,2 Prozent der Stimmen ihr schwächstes Ergebnis seit fast 70 Jahren. Sie regiert seitdem in einer Koalition mit den Freien Wählern. In Umfragen holte die CSU auf und stand zuletzt bei Werten um 40 Prozent. Die Freien Wähler lagen zuletzt bei rund zehn Prozent knapp unter ihrem Wahlergebnis. Zweitstärkste Kraft sind in Bayern die Grünen, die in Umfragen bis zu 20 Prozent erreichen. SPD und AfD liegen jeweils bei rund zehn Prozent. Die FDP muss Umfragen zufolge wegen der Fünf-Prozent-Hürde um einen Wiedereinzug ins Parlament bangen.

Bayern wählt am 8. Oktober – Stimmungstest für Söder

Quelle: Reuters

Symbolfoto: Bild von thelester auf Pixabay

Hier findet ihr die aktuellen Livestream-Folgen. Mehr aus Web3, NFT und Metaverse.

- Advertisement -spot_img
spot_img
- Advertisement -spot_img

Neueste Beiträge

Web3, NFT & Metaverse