Dienstag, Juli 16, 2024
StartEvents & TermineAuto-Ikone bekommt eigene Hymne

Auto-Ikone bekommt eigene Hymne

Die Berliner Band Birddogs präsentiert mit „VW-Bus“ eine Hommage an das Kultfahrzeug

Out now: „VW-Bus“ von den Birddogs. Der Song ist eine Ode an alles, wofür der „Bulli“ seit Jahrzehnten steht: Freiheit, Abenteuergeist und einen unkonventionellen Lebensstil. Erstmalig live performen wird die Band den Song auf Einladung von Volkswagen zwischen hochkarätigen Bands und Solokünstler:innen wie Zoe Wees, die Fantastischen Vier, Rea Garvey oder Bosse beim VW Bus Festival vom 23. bis 25. Juni 2023 auf dem Messegelände Hannover.

„Hey, wann fahren wir endlich los in einem alten VW-Bus…“: Text und Melodie von „VW-Bus“ entfachen den Spirit des legendären „Bullis“ und laden die Hörer auf eine Reise voller Erinnerungen, Liebe, Freundschaft und dem Gefühl von Unbeschwertheit ein. „Der VW-Bus hat seit den 50er-Jahren schon eine Magie, die Menschen für unvergessliche Erlebnisse zusammenbringt“, erklärt Felix Franke, Leadsänger der Birddogs. „Mit unserem Song möchten wir diese Magie einfangen und die Herzen unserer Hörer mit diesem gewissen Roadtrip-Feeling erreichen.“

Entstehung des Sommer-Soundtracks
Die Birddogs sind eigentlich eine Cover- und Partyband und spielen deutschlandweit auf Firmenevents und Hochzeiten. „VW-Bus“ haben sie selbst geschrieben und produziert. Denn die Band ist seit der Corona-Pandemie selbst mit einem VW-Bus unterwegs. Das Besondere an ihrem Exemplar: Er kann mit wenigen Handgriffen zur Bühne umfunktioniert werden. Geboren wurde die Idee in der Corona-Pandemie als Veranstaltungslocations und Bühnen geschlossen waren und die Band sich damit kurzerhand eine eigene Bühne baute, um zumindest ein paar Spontanauftritte zu realisieren. In Wolfsburg beim Volkswagenkonzern entstand zunächst Skepsis gegenüber dem „Stage-Bulli“. Diese währte jedoch nur kurz. Denn die fahrende Bühne gewann schnell viele Fans bei Events im ganzen Land.

Life-Performance beim VW Bus Festival
Kein Wunder also, dass die Birddogs schließlich eingeladen wurden, Ihr Bühnenfahrzeug mitzubringen und den neuen Song live beim VW Bus Festival in Hannover zu spielen. Hier treten Sie zusammen mit Top-Level Bands und Sänger:innen auf. „Dass wir auf einem Festival zusammen mit den Fantastischen Vier oder Bosse auftreten, haben wir so schnell nicht erwartet“, sagt Felix Franke. „Dass ausgerechnet die Corona-Pandemie für uns Musiker doch noch was Gutes bewirken konnte, ist schon irgendwie verblüffend.“

Der Song „VW-Bus“ ist ab sofort auf allen gängigen Musikplattformen zum Streamen und Download verfügbar. Ein offizielles Video wird zu Beginn des Festivals am 23. Juni 2023 veröffentlicht. Die Birddogs sind gespannt auf die Resonanz und freuen sich, Bulli-Liebhabern deutschlandweit mit der eingängigen Hymne ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

VW-Bus Spotify

 

Bildcredits/ Fotograf:Christoph Schöning

Christine Maria Veauthier PR Professional

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.