Asiatische Börsen legen nach Kursgewinnen Verschnaufpause ein

Date:

spot_img

Singapur, 18. Mrz (Reuters) – Die asiatischen Börsen haben am Freitag nach mehrtägigen kräftigen Kursgewinnen eine Verschnaufpause eingelegt, nachdem die Friedensverhandlungen zwischen Russland und der Ukraine ins Stocken geraten sind.

„Es ist sehr schwierig, das Vertrauen zu gewinnen, dass man in der Lage sein wird, Rohstoffe zuverlässig aus Russland oder der Ukraine zu beziehen“, sagte Tobin Gorey, ein Rohstoffstratege bei der Commonwealth Bank of Australia in Sydney. Man werde sich anderweitig umsehen müssen und das verteuere die Preise, so Gorey.

Asiatische

Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index.N225 lag im Verlauf 0,2 Prozent höher bei 26.703 Punkten. Der breiter gefasste Topix-Index.TOPX stieg um 0,2 Prozent und lag bei 1902 Punkten. 

Die Börse in Shanghai.SSEC lag unverändert. Der Index der wichtigsten Unternehmen in Shanghai und Shenzen.CSI300 verlor 0,6 Prozent. 

Im asiatischen Devisenhandel gewann der Dollar 0,1 Prozent auf 118,72 YenJPY= und legte 0,1 Prozent auf 6,3546 YuanCNY= zu. Zur Schweizer Währung notierte er 0,1 Prozent niedriger bei 0,9363 FrankenCHF=. Parallel dazu blieb der EuroEUR= fast unverändert bei 1,1087 Dollar und gab 0,1 Prozent auf 1,0381 FrankenEURCHF= nach. Das Pfund SterlingGBP= gewann 0,1 Prozent auf 1,3159 Dollar. 

Asiatische Börsen legen nach Kursgewinnen Verschnaufpause ein

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto

Wichtige Entwicklungen zur Ukraine.

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Wall Street stabilisiert – Nike auf Talfahrt

Frankfurt, 01. Okt - Nach den Kursverlusten der vergangenen Wochen lässt der Verkaufsdruck an der Wall Street etwas nach. Wieder aufgeflammte Zinserhöhungsängste bremsten die Erholung der...

US-Index Dow Jones schließt im Minus

Update Frankfurt/New York, 30. Sep (Reuters) - Die US-Börsen haben am Freitag mit Kursverlusten geschlossen. Wieder aufgeflammte Zinserhöhungsängste setzten der Wall Street zu. Der US-Standardwerteindex Dow Jones ging...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking