Montag, Juni 24, 2024
StartBörseSchlussberichtAnleger lassen enttäuschende US-Daten an sich abperlen, Dax schliesst im Plus

Anleger lassen enttäuschende US-Daten an sich abperlen, Dax schliesst im Plus

Frankfurt, 13. Okt  – Die anhaltend hohe Inflation in den USA bringt die internationalen Aktienmärkte nur kurz aus dem Tritt. Dax und EuroStoxx50 notieren am Donnerstagabend nach zwischenzeitlichen Verlusten 1,5 Prozent im Plus bei 12.355,58 Punkten beziehungsweise ein Prozent fester bei 3363,99 Zählern. Grafik: Agena Trader

dax agena Trader
Agena Trader ScreenShot 13.Oktober 2022

Der US-Standardwerteindex Dow Jones gewann zwei Prozent. Zwar spreche derzeit nicht viel für Aktien, aber allein die extrem negative Grundstimmung ermutige einige Anleger zum Wiedereinstieg, sagte Analyst Konstantin Oldenburger vom Online-Broker CMC Markets. „Allerdings bleibt weiterhin festzuhalten, dass der finale Ausverkauf immer noch nicht stattgefunden hat.“ 

Die US-Teuerungsrate ging im September weniger stark zurück als erwartet. Entscheidender sei aber der Anstieg der Kernrate, bei der die stark schwankenden Preise für Lebensmittel und Energie herausgerechnet sind, sagte Willem Sels, Chef-Anleger der Vermögensverwaltung der Bank HSBC. So lange hier kein Rückgang zu erkennen sei oder sich der Arbeitsmarkt verschlechtere, könne nicht mit einer Abkehr vom strammen Zinserhöhungskurs der Notenbank Fed gerechnet werden. 

Daher flogen bereits gehandelte, niedriger verzinste US-Staatsanleihen aus den Depots. Im Gegenzug stieg die Rendite der zehnjährigenUS10YT=RR Bonds auf 3,944 Prozent. 

BLEIBT DIE BOE BEIM THEMA ANLEIHEKÄUFE HART?

Parallel dazu rätselten Börsianer, ob die Bank von England (BoE) wie angekündigt ihre aktuellen Anleihekäufe am Freitag beendet. Allerdings denkt die britische Regierung Medienberichten zufolge darüber nach, einen Teil ihrer wegen fehlender Gegenfinanzierung umstrittenen Steuersenkungen zu streichen. Diese wies die Spekulationen aber zurück. Eine Kehrtwende der Premierministerin Liz Truss erwarte er zwar nicht, sagte Adam Cole, Chef-Anlagestratege für Devisen bei der Investmentbank RBC Capital Markets. Allerdings werde sie wohl erhebliche Zugeständnisse machen, um ihr Gesicht nicht komplett zu verlieren. 

Daraufhin deckten sich Anleger wieder mit britischen Anleihen ein. Die Rendite der 20-jährigen GiltsGB20YT=RR ging auf 4,633 Prozent zurück, nachdem sie am Mittwoch ein 20-1/2-Jahres-Hoch markiert hatten. Das Pfund SterlingGBP= verteuerte sich auf 1,1350 Dollar. 

ALUMINIUM TEURER – AIRLINES IM STEIGFLUG

Am Rohstoffmarkt setzte Aluminium seine Rally fort und gewann 2,2 Prozent auf 2356 Dollar je Tonne. Das im Flugzeug- und Automobilbau verwendete Metall erhielt weiterhin Auftrieb von einem möglichen US-Bann für russisches Aluminium.In diesem Zusammenhang verbuchten die Aktien der Alu-Hütte Norsk Hydro in Oslo mit einem Plus von zeitweise gut acht Prozent den größten Kurssprung seit sieben Monaten.

Frankfurt, 13. Okt (Reuters) – Nachfolgend die Kurse ausgewählter Indizes zum Xetra-Handelsschluss am Donnerstag:

Index-Stände17:30 13.10.22Plus/Minus in Prozent
Dax<.GDAXI>12.355,58+1,5
MDax<.MDAXI>22.225,91+1,5
TecDax<.TECDAX>2.694,35+1,1
SDax<.SDAXI>10.482,20+2,0
EuroStoxx50<.STOXX50E>3.363,99+1,0
Stoxx50<.STOXX50>3.356,47+0,4
ATX<.ATX>2.743,09+2,2
Dow Jones<.DJI>29.875,72+2,3
Nasdaq<.IXIC>10.627,68+2,0
S&P 500<.SPX>3.656,32+2,2
Umsatz aller Dax-WerteStand 13.10.22
in Millionen Stück88,422
in Milliarden Euro3,350
Ölpreis in Dollar je Barrel17:30 13.10.22Plus/Minus in Prozent
Brent<LCOc1>93,69+1,3
WTI<CLc1>88,42+1,3
Erdgaspreis
Europäischer Future<TRNLTTFMc1>in Euro/Megawatt153,50-2,9
US-Future<NGc1>in Dollar/Million BTU6,62+2,9

Anleger lassen enttäuschende US-Daten an sich abperlen, Dax schliesst im Plus

Quelle: Reuters

Titelfoto: Symbolfoto

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.