Dienstag, Juli 16, 2024
StartBörse09.03.2023 Dax-Verschnaufpause erwartet - Zinssorgen bremsen

09.03.2023 Dax-Verschnaufpause erwartet – Zinssorgen bremsen

Frankfurt, 09. Mrz (Reuters) – Nach dem Sprung auf ein neues Jahreshoch dürfte am deutschen Aktienmarkt zunächst die Luft heraus sein. Am Donnerstag wird der Dax Berechnungen von Banken und Brokerhäusern zufolge wenig verändert starten. Am Mittwoch schloss er 0,5 Prozent höher bei 15.631,87 Punkten.

Die Angst vor einer Verschärfung des Zinstempos in den USA bremst die Börsen momentan. Die US-Notenbank Fed hat laut ihrem Chef Jerome Powell aber noch keine Entscheidung hinsichtlich des Umfangs der wahrscheinlichen nächsten Zinsanhebung im März gefällt, wie er am Mittwoch bei seiner Anhörung im Finanzdienstleistungsausschuss des US-Repräsentantenhauses sagte. Die Notenbank werde von den hereinkommenden Konjunkturdaten geleitet. Die Wirtschaft ist laut dem Fed-Konjunkturbericht zuletzt moderat gewachsen.

Am Donnerstag stehen die wöchentlichen Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe im Programm. US-Präsident Joe Biden will zudem einen umfassenden Überblick über seine Haushaltspläne für das im Oktober beginnende Fiskaljahr vorstellen.

Bei den deutschen Unternehmen erhöht die Deutsche Post nach einem Rekordjahr die Dividende für 2022 und weitet das laufende Aktienrückkaufprogramm aus. Der Wohnungskonzern LEG will für das abgelaufene Jahr seinen Aktionären hingegen keine Dividende zahlen.

Schlusskurse europäischer Indizes am vorangegangenen HandelstagStand
Dax<.GDAXI>15.631,87
Dax-Future<FDXc1>15.646,00
EuroStoxx50<.STOXX50E>4.288,45
EuroStoxx50-Future<STXEc1>4.291,00
Schlusskurse der US-Indizes am vorangegangenen HandelstagStandVeränderung
Dow Jones<.DJI>32.798,40-0,2 Prozent
Nasdaq<.IXIC>11.576,00+0,4 Prozent
S&P 500<.SPX>3.992,01+0,1 Prozent
Asiatische Indizes am DonnerstagStandVeränderung
Nikkei<.N225>28.623,15+0,6 Prozent
Shanghai<.SSEC>3.282,57+0,0 Prozent
Hang Seng<.HSI>20.122,92+0,4 Prozent

09.03.2023 Dax-Verschnaufpause erwartet – Zinssorgen bremsen

Quelle: Reuters

Titelfoto: Agena Trader 

Tipp: Dividenden ausländischer Aktien werden doppelt besteuert, 
dieses Finanztool erledigt Deine Rückerstattung.

Kennen Sie schon unser neues Wirtschaftsmagazin „Paul F„? Jetzt bei Readly lesen.

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.