Vantage Towers erhöht Umsatz und bekräftigt Prognose

Date:

Düsseldorf, 01. Feb (Reuters) – Der Funkturm-Betreiber Vantage Towers hat nach einem Umsatzplus im Quartal seine Jahresprognose bekräftigt. Die Erlöse seien im dritten Quartal um 4,4 Prozent auf 252 Millionen Euro gestiegen, teilte die Vodafone-Tochter am Dienstag mit.

Vantage Towers bestätigte zudem den Ausblick für das im März endende Geschäftsjahr 2021/22.

Das Unternehmen hatte sich im Dezember auf eine Partnerschaft mit der United-Internet-Tochter 1&1 beim Netzaufbau verständigt.

Umsatz

Vantage Towers wird 1&1 dazu mindestens 3800 und potenziell bis zu 5000 seiner bestehenden Standorte in ganz Deutschland für die nächsten 20 Jahre vermieten.

„Die neue Partnerschaft mit 1&1 ist ein wichtiger Meilenstein für das organische Wachstum in unserem größten Markt, Deutschland“, bilanzierte Vantage-Towers-Chef Vivek Badrinath. Vantage-Towers-Aktien legten im Frankfurter Frühhandel zu.

Vantage Towers erhöht Umsatz und bekräftigt Prognose

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto

Kennt Ihr schon unsere Top Performer?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Ukraine aktuell 06.07.22

06. Jul (Reuters) - Es folgen Entwicklungen rund um den Krieg in der Ukraine. Zum Teil lassen sich Angaben nicht unabhängig überprüfen. 17.51 Uhr - Hafen in...

„Luganer Erklärung“ zum Wiederaufbau der Ukraine unterzeichnet

Lugano/Berlin, 05. Jul (Reuters) - Mehr als 40 Staaten und internationale Organisationen haben sich in einer "Luganer Erklärung" zur Hilfe beim Wiederaufbau der Ukraine bekannt. Vertreter...

Ukraine aktuell 30.06.22

Ukraine aktuell 27.06.22

Ukraine aktuell 25.06.22

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking