Toyota braucht für Produktionsziel im März über eine Mio Autos

Date:

spot_img

Tokio, 18. Jan (Reuters) – Toyota muss einem Zeitungsbericht zufolge im März seine Produktion deutlich steigern, um seine selbstgesteckten Ziele noch zu schaffen.

Damit das Produktionsziel für das Gesamtjahr von neun Millionen Autos erreicht werde, müssten allein in dem Monat mehr als eine Million Fahrzeuge gebaut werden, berichtete die Zeitung „Nikkei“ am Dienstag.

Produktionsziel

Für Februar werde mit weltweit 700.000 produzierten Autos gerechnet, das sind zehn Prozent mehr als vor Jahresfrist. Toyota äußerte sich nicht zu dem Bericht oder dazu, ob der japanische Autobauer an seinem Ziel für das Geschäftsjahr bis Ende März festhält.

Die Chipkrise hat auch vor dem weltweit größten Autobauer nicht Halt gemacht, auch wenn Toyota lange weniger stark betroffen war als viele andere Firmen. Das Unternehmen versucht nun, seine Fertigung deutlich hochzufahren, um den Rückstand aufzuholen.

Toyota braucht für Produktionsziel im März über eine Mio Autos

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Kennen Sie schon unseren Börsen Vormittag?

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

Habeck – Attacken führten zur Nordstream-Lecks

Berlin, 27. Sep - Die Lecks in den Ostseepipelines Nord Stream 1 und 2 gehen nach Einschätzung von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck auf gezielte Angriffe zurück....

China will mit altem Hilfsmittel Yuan-Verfall bremsen

Shanghai, 27. Sep - Die chinesische Regierung will den Verfall der Landeswährung einem Insider zufolge mit Hilfe eines vor Jahren aufgegebenen Hilfsmittels bremsen. Die Behörden drängten...
spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking