Donnerstag, Juni 20, 2024
StartNewsTarifabschluss: Post hält Preiserhöhungen bei Paketen für möglich

Tarifabschluss: Post hält Preiserhöhungen bei Paketen für möglich

Bonn (dts Nachrichtenagentur) – Frank Appel, der sein Amt als Chef der Post im Mai abgibt, hält angesichts des Tarifabschlusses höhere Preise bei Paketen für möglich. „Der Vorstand wird sich sicher Gedanken machen, wo höhere Preise angemessen sind“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Samstagsausgabe).

„Das Briefporto ist allerdings gemäß Entscheidung der Bundesnetzagentur bis Ende 2024 sowieso festgeschrieben.“ Appel äußerte sich kritisch zum Tarifabschluss des Konzerns. Dieser sei „in der Tat sehr teuer und wird das Unternehmen belasten“, so der Post-Chef. „Dem Abschluss haben wir aber als Vorstand gemeinsam zugestimmt, denn er hilft bei der Gewinnung neuer Mitarbeiter in Deutschland und wir konnten lange Streiks vermeiden.“


Foto: Deutsche Post, über dts Nachrichtenagentur

Foto/Quelle: dts

Anzeigen

Neueste Beiträge

Das könnte dir auch gefallen!

Erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.