S&P erhöht Rating-Ausblick für Südafrika

Date:

Bangalore, 20. Mai (Reuters) – Die US-Ratingagentur S&P hat den Bonitäts-Ausblick für Südafrika auf „positiv“ von zuvor „stabil“ angehoben. Damit kann das Land auf eine Höherstufung in näherer Zukunft und in der Folge auch auf günstigere Kredite hoffen.

Südafrika

Die Einstufung der langfristigen Fremdwährungsanleihen bleibe zunächst bei „BB-“ und damit im Ramschbereich, teilten die Bonitätswächter am Freitag mit. S&P begründete den positiven Ausblick mit vorteilhaften Handelsbedingungen und einer verbesserten Haushaltsdisziplin Südafrikas.

Das Defizit dürfte zwar hoch bleiben, sich jedoch bis 2025 allmählich in Richtung auf fünf Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) bewegen.

S&P erhöht Rating-Ausblick für Südafrika

Copyright: (c) Copyright Thomson Reuters 2022

Titelfoto und Foto: Symbolfoto

Fundscene Livestream Termine

FUNDSCENE DAILY NEWS

FUNDSCENE DAILY NEWS - erhalte ab sofort alle wichtigen Nachrichten des Tages um 19 Uhr kostenlos per eMail in dein Postfach!

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte dir auch gefallen

spot_img
spot_img

The latest

Share post:

Popular

Breaking